Ein kurzes Résumé

Ein neuer Artikel wurde veröffentlicht

4 Wochen sind seit dem Update vergangen - und so langsam fühlt es sich "richtig" an. Die meisten Threads die erstellt werden drehen sich wieder um die Kernkompetenz des Forums und nicht mehr um dessen Software :); ein gutes Zeichen wie ich finde. Die Software läuft stabil, das Design ist anders aber funktioniert sowohl am Rechner als auch am Mobilgerät mehr als zufriedenstellend. InlineCode, @-Erwähnungen etc. sind ein deutlicher Zugewinn.


Natürlich ist nicht alles rosig und manches sogar enttäuschend. Ich habe früher mit Woltlab (Version 1 oder 2 :denker:) gearbeitet und fand damals eine hochgradig anpassbare Forumsoftware vor, heutzutage ist Woltlab immer noch eine gute Forensoftware, die leider, einen Grossteil ihrer ehemaligen Features an Plugin-Schreiber out-gesourced hat, die sich jetzt mit Standardfeatures ne goldene Nase verdienen wollen. :kotz: (das smiley musste ich extra einfügen). Selbst wenn man den monetären Aspekt weglässt, gibt es viele existierende Plugins schlicht nicht für die aktuelle Version.


Auch ist das Link-Problem immer noch nicht zufriedenstellend gelöst; wir arbeiten daran.


Wem noch was einfällt kann es gerne hier in den Kommentaren loswerden oder im "Neue Forensoftware"-Subforum, das auf längere Sicht auch ins Archiv verschwindet.

    Über den Autor

    Film und Serienfreund, bekennender Trekki und leidenschaftlicher offline Computerspieler.

    dbv Fleet admiral a. D.

    Kommentare 1

    • Hallo zusammen,

      bislang habe ich mich nicht zur Forenumstellung von mybb auf Woltlab geäußert.

      Zum Einen kann ich die Notwendigkeit dieser Maßnahme nicht beurteilen, da ich als reiner User zu weit davon entfernt bin.

      Die ersten Tage kam ich mit der neuen Forensoftware nur bedingt zurecht. Das geht mir aber mit allen Anwendungen so, die plötzlich hochrevisioniert werden und erstmal die Effizienz auf ein Drittel herabsetzen.

      Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt. Ein paar Sachen gefallen mir richtig gut, z.B. este Grüße

      Die Tag-Zuordnung eigener Threads habe ich erst vor wenigen Tagen entdeckt. Das gefällt mir richtig gut, weil es ermöglicht, sich eine überschaubare Anzahl ein Threads anzeigen zu lassen, wenn man den entsprechenden Tag-Eintrag kennt. Auf diese Weise finde ich meine eigenen Threads wesentlich schneller als vorher. Da hat sich mittlerweile auch so einiges zusammengeläppert.

      Ansonsten wünsche ich weiterhin gutes Gelingen und viel Erfolg.

      Beste Grüße

      Andreas