Dashboard

Informationen zur neuen Foren-Software hier
Bei Login Problemen bitte ein neues Kennwort anfordern (nur alle 24 Stunden). Neuen Aktivierungscode anfordern oder Registrierung mit Aktivierungscode abschließen
Ansonsten Email an webmaster[äet]forum-raspberrypi.de

Letzte Aktivitäten

Nachrichten

  • Hi,


    Ich habe für das Forum eine GitHub-Organisation angelegt, um Beizutreten, schickt mir bitte eure Nutzernamen. Ich bitte euch, und entschuldige mich dafür; Ich werde als erstes nur Nutzer mit einem höheren Titel aufnehmen, die ein Projekt für das Forum Vorhaben.


    Sollte es nicht recht sein, lösche ich sie auch wieder.

  • Ich treibe mich in diversen Foren rum in denen diverse Forensoftware läuft. Alle funktionieren irgendwie ähnlich und es ist kein Problem darin zu navigieren und Beiträge zu erstellen und zu ändern.


    Diese Forensoftware hat ein sehr exclusives LookAndFeel - aber verhält an diversen Stellen sich ziemlich anders als und nicht unbedingt intuitiv wie die verbreiteten ForenSWs. Wenn ich mir ansehe wie viele der Beiträge sich nur um die ForenSW drehen verglichen mit denen wo es wirklich um die Raspi geht hat sich das Verhältnis seit der Umstellung extrem umgedreht.


    Warum wurde entschieden gerade diese ForenSW einzusetzen?

  • Forum-API

    • Neu

    Hi,


    Diesen Beitrag möchte ich nur als „erste Idee“ schreiben.


    Was haltet ihr von einer API für dieses Forum, mit der man einfach neue abonnierte Beiträge, neue PNs und so abfragen könnte?


    Was haltet ihr davon, wenn man daraus ein kleines Python/PHP (Server:PHP (da das Forum auf PHP läuft), Client:Python) Projekt machen würde, wo jeder aus dem Forum mitmachen könnte?


    Für den Python-Client würde ich mich teilweise opfern, Serverseitig könnte ich auch was machen, dafür bräuchte ich nur einen Überblick über die Datenbankstruktur.


    Erste (Code-)Vorschläge willkommen.


    Mit freundlichen Grüßen,

    MarvMan

  • Hallo zusammen! Ich bin kurz vor'm Durchdrehen. Ich möchte, dass mein Raspberry Pi täglich um 04.00 Uhr neu startet, da sich eine Software darauf gerne einmal aufhängt. Ich habe jetzt schon eine ganze Weile herum probiert, bekomme es aber einfach nicht hin... Ich habe schon mit Crontab gespielt, aber das Ding interessiert sich nicht für meine Befehle. Gibt es hier jemanden, der mir eine Idioten-Anleitung von Anfang an geben kann? Ich wäre dafür sehr dankbar.


    Gruß DieSusanne

  • Ich würde gerne einige Sprachbefehle mit Snowboy auf meinen RPI3 verwenden. Leider bekomme ich eine Fehlermeldung und weiß nicht mehr weiter.

    Ich habe Raspbian GNU/Linux 8 (jessie) installiert. Ich bin nach der Anleitung auf der verlinkten Seite vor gegangen. Aufnahme per Mikrophon mit folgendem Befehl funktioniert noch:

    Code
    1. rec t.wav

    Offensichtlich scheitert es am Python Befehl des quick-start-for-python-demo:

    Code
    1. detector = snowboydecoder.HotwordDetector("resources/snowboy.umdl", sensitivity=0.5, audio_gain=1)

    Denn darauf hin bekomme ich folgende Fehlermeldung bei der ich nicht weiter weiß:

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Retropie 4.3 Auflösung "zu groß" - Helft einem Rasberry Pi noob :D 4

      • Legolas085
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      100
      4
    3. Legolas085

    1. Forum-Meilensteine 3

      • MarvMan
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      75
      3
    3. DG8BR

    1. Warum wurde eine so exotische Forensoftware eingeführt? 3

      • framp
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      52
      3
    3. noisefloor

    1. LEGO NXT(V1) mit dem Raspberry 3 via Bluetooth steuern (kein BrickPi) 4

      • Age
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      52
      4
    3. linusg

    1. GitHub-Organisation 3

      • MarvMan
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      31
      3
    3. linusg