PiBow für Arduino

  • Hallo,


    ich habe 1 PiBow Gehäuse. Leider passt in diesen Gehäuse nicht mehr wirklich viel Hardware rein. Ohne Modifikationen geht ein nackter Attiny oder Atmega gerade noch. Ich würde aber gerne den Pi mit einer Platine erweitern auf der sich ein richtiger µC befindet.


    Vorzugsweise bietet sich aufgrund der passenden Breite ein Arduino Uno/Leonardo an. Jedoch wollte ich keine unnötigen Öffnungen haben. Gibt es eine Seite, wo man sich passende Teile dafür bestellen kann. Alternativ, gibt es irgendwo die Files, womit ich mir diese Teile selber schneiden lassen könnte?


    Eine Firma in der Ecke macht Plexi/Acrylglas Verarbeitung, könnte da ggf. mal nachfragen. Gedacht war es, dass ich die Kunstoffgewindeschrauben entferne und durch richtige Edelstahlgewindestangen ersetze. Der Arduino soll dann den Rasp Huckpacknehmen. Zwischen beiden Gehäusen jedoch ein paar mm Luft.


    Alternativ würden mir auch nur ein paar Zwischenschichten reichen, die keine Querstreben haben. Ich bin derzeit dabei, eine Platine anzufertigen, die von den Maßen dem Alamode entspricht. Jedoch werden dabei keine Header aufgestellt, wo Arduino Shield passen.