Raspberry Wlan Access Problem

  • Hallo Community :)


    Ich habe ein sehr komisches Problem mit meinem PI. Ich habe dort Lan und WLan mit DHCP eingerichtet.
    Nehmen wir mal als Beispiel: 192.168.0.2 = Lan und 192.168.0.3 ist WLAN. Wenn ich den Lan Stecker drin habe funktioniert es wunderbar. Ich kann von jedem Gerät über beide IPs drauf zugreifen. Über SSH und Webserver etc.
    Sobald ich jetzt allerdings das Lan Kabel ziehe, kann ich mit Wlan Geräten nicht mehr auf den PI zugreifen. Mit Lan-Gebundenen Geräten jedoch schon.


    Woran kann das liegen. Der PI ist auch beim Router angemeldet und zeigt eine Verbindung

  • Bei Deinem Router musst Du konfigurieren, dass die WLAN Geräte untereinander kommunizieren können. Musste ich z.B. auch einstellen bei meiner Fritzbox 7390 ;)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

    Edited once, last by framp ().

  • Was heisst genau 'vorher'? Was funktionierte?

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

    Edited once, last by framp ().

  • ... Keine Ahnung warum der nicht drin war...

    Der Standard ist i.d.R. das zu verbieten. Warum auch immer. Und deshalb stößt man auf das Problem erst wenn man versucht unter den WLAN Geräten Verbindungen aufzubauen. Normalerweise hat man keinen Server per WLAN @home und mit der Pi tritt das das erste Mal ein :)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect."

    Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)