MiniDLNA Performance

  • Hallo Community


    Ich wollte einen MiniDLNA Server betreiben für Filme. Die Filme haben eine Bitrate von max. 1MBit/s


    So jetzt zur Frage mit der Performance:
    Es sollten etwa 10+ Streaming Client per WLAN an den Raspberry angeschlossen werden. (WLAN vom Pi per hostapd).


    Schafft ein Pi das überhaupt bzw. wo liegen die Grenzen? Festplatte sollte schnell genug sein. Allerdings schaffen die USB Ports nur max. 100Mbit also wenns hoch kommt. 50Mbit Wlan und 50Mbit Festplatte


    Danke :)

  • 10 * 1Mbit = 10 Mbit/s


    Irgendwo im Form hat jemand mit einem hostapd max. 50 Mbit/s geschafft - also würde ich meinen, dass könnte sich von der Datenrate ausgehen - wievielt CPU MiniDLNA dabei braucht weis ich nicht.
    Hab aber gute Erfahrungen mit MiniDLNA gemacht, habs aber nur mit einem Client versucht.

    Edited once, last by evil ().

  • Ok das ist schonmal eine Antwort :)


    Wir waren mal 8 Leute dann ging das Internet nicht mehr. Ob es ein Netzwerk Problem oder ein Pi Problem war kann ich nicht sagen.