Wer ist 192.168.254.11 ?


  • Gib mal bitte 195.88.117.95 als Ziel an, taucht die IP dann bei dir auf?


    Hier wird diese private IP-Adresse nicht angezeigt, weil diese IP-Adresse im Internet nicht geroutet wird und deshalb auch der 100% packet loss an der Stelle (siehe hop 11. bei mtr):


    The most popular websites without IPv6 in Germany.


  • Das funktioniert bei mir nicht, weil diese Seite sowohl mein Betriebssystem als auch meinen Bowser, nicht erkennt.

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Hi,
    hier mal was zu 195.88.117.95:


    dig:


    traceroute:


    whois:


    cu,
    -ds-


  • Hi,
    hier mal was zu 195.88.117.95:
    ...


    traceroute:


    Ja, das ist "nur" die BA, aber mach doch mal ein


    Code
    traceroute --resolve-hostnames arbeitsagentur.de


    Da gehen mir die Nackenhaare hoch ...

  • Ok, also der Vollständigkeit halber:


    zur IP 192.168.254.11:


    dig:


    traceroute:


    whois:


    Und schliesslich
    traceroute --resolve-hostnames arbeitsagentur.de:

    Code
    user@saturn:~$
    user@saturn:~$ traceroute --resolve-hostnames arbeitsagentur.de
    Bad option `--resolve-hostnames' (argc 1)


    traceroute -n arbeitsagentur.de:


    cu,
    -ds-


  • Ja, das ist "nur" die BA, aber mach doch mal ein

    Code
    traceroute --resolve-hostnames arbeitsagentur.de


    Da gehen mir die Nackenhaare hoch ...


    Hier die Ausgabe ohne "-n":

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

  • Hier die Ausgabe ohne "-n":

    Code
    10 te0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net (82.135.16.131) 28.094 ms 39.148 ms 43.690 ms
    11 * * *
    12 redirector.arbeitsagentur.de (195.88.117.95) 29.884 ms 26.549 ms 27.406 ms


    Hab doch gesagt, dir fehlt da was.


    Was meinst du warum da " * * * " steht. Das ist die IP.
    Aber warum wird die bei mir angezeigt und bei euch nicht und warum geht die Anfrage über ein privates Netzwerk?
    :huh:

    Edited once, last by duno ().


  • Aber warum wird die bei mir angezeigt und bei euch nicht ...


    Das hat auch was mit dem Internet-Provider und mit der Art und Weise wie im Internet geroutet wird, zu tun. Ich habe das traceroute jetzt von einem Telekom-Anschluss gemacht, und da wird diese private IP-Adresse (als hop 7) auch angezeigt:

    Code
    :~$ sudo traceroute -4T arbeitsagentur.de
    traceroute to arbeitsagentur.de (195.88.117.95), 30 hops max, 52 byte packets
    1 fritz.box (192.168.178.1) 3.077 ms 4.994 ms 7.390 ms
    2 * * *
    3 * * *
    4 * * *
    5 * * *
    6 * * *
    7 192.168.254.11 (192.168.254.11) 59.070 ms 50.533 ms 51.270 ms
    8 redirector.arbeitsagentur.de (195.88.117.95) 51.486 ms 54.800 ms 55.849 ms


    EDIT:


    ... und "packet loss" findet auch nicht statt von dieser IP:

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

    Edited once, last by rpi444 ().

  • Als alter Netzwerker bin ich jetzt total verwirrt.


    Code
    traceroute to arbeitsagentur.de (195.88.117.95), 30 hops max, 60 byte packets
    1 fritz.box (10.9.9.1) 0.306 ms 0.343 ms 0.513 ms
    2 87.186.224.92 (87.186.224.92) 14.667 ms 15.589 ms 17.242 ms
    3 217.0.76.210 (217.0.76.210) 22.600 ms 22.619 ms 22.794 ms
    4 217.239.41.110 (217.239.41.110) 32.963 ms 217.239.41.230 (217.239.41.230) 33.800 ms 217.239.41.126 (217.239.41.126) 34.533 ms
    5 80.156.161.54 (80.156.161.54) 35.970 ms 37.531 ms 38.116 ms
    6 te0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net (82.135.16.131) 43.348 ms 38.054 ms 39.014 ms
    7 192.168.254.11 (192.168.254.11) 39.620 ms 30.577 ms 31.795 ms
    8 redirector.arbeitsagentur.de (195.88.117.95) 32.221 ms 30.248 ms 32.003 ms


    Da hat wohl jemand so richtig scheisse Konfiguriert.....


    Denke das die auf Native v6 läuft und bei v4 eben die 192. rauswirft.
    Ansonsten würde das Routing im Internet nicht laufen.
    Hat jemand einen IPv6 Zugang zum Netz ?

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?


    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.

    Edited once, last by Der_Imperator ().


  • Denke das die auf Native v6 läuft ...


    Sollte dann nicht die Namensauflösung funktionieren?

    Code
    :~$ host -t AAAA redirector.arbeitsagentur.de
    redirector.arbeitsagentur.de has no AAAA record


    Code
    :~$ host -t AAAA arbeitsagentur.de
    arbeitsagentur.de has no AAAA record


    Code
    :~$ host -t AAAA forum-raspberrypi.de
    forum-raspberrypi.de has IPv6 address 2400:cb00:2048:1::681c:1e77
    forum-raspberrypi.de has IPv6 address 2400:cb00:2048:1::681c:1f77


    EDIT:


    Ich habe auch keinen IPv6-Anschluss, aber ich teste manchmal online mit: http://www.subnetonline.com/pa…nline-ipv6-traceroute.php


    EDIT 2:


    Hier (siehe Links) z. B. auch solche Diskussionen: private address in traceroute results


    Traceroute includes un-routable IP

    The most popular websites without IPv6 in Germany.

    Edited once, last by rpi444 ().

  • Code
    6 te0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net (82.135.16.131) 43.348 ms 38.054 ms 39.014 ms
    7 192.168.254.11 (192.168.254.11) 39.620 ms 30.577 ms 31.795 ms
    8 redirector.arbeitsagentur.de (195.88.117.95) 32.221 ms 30.248 ms 32.003 ms


    Kann ja sein das die Verbindung 6 <-> 7 IPv6 und 7<->8 wieder v4 ist ;-)


    kann auch sein das du nie das "interne" Netz deines Providers verlässt weil der Einwahlknoten und der Server im selben Netz stehen.
    Dann hüpfst du quasi von

    Code
    Router 1 Router 2
    public -> private -> private -> public


    ist in deinem ersten Link schön erklärt.

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?


    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.


  • Kann ja sein das die Verbindung 6 <-> 7 IPv6 und 7<->8 wieder v4 ist ;-)


    Und trotzdem weiß ich immer noch nicht wer das ist.


    kann auch sein das du nie das "interne" Netz deines Providers verlässt weil der Einwahlknoten und der Server im selben Netz stehen.


    Wenn ich ein Traceroute über http://www.dnstools.ch/visual-traceroute.html mache (extern),
    dann kann das ja nicht sein, da gw.ffm.de.netclusive.de zu Netclusive GmbH (Equinix) gehört.
    Und die geht dann auf rt-decix-1.m-online.net (De-cix Management GmbH)


    Der "Fehler" tritt ja hier erst zwischen te0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net und der 195.88.117.95 auf.


    Über meinen Anbieter und einem externen Netzwerk taucht der gleiche "Fehler" auf?
    :denker:


  • Das wird das Transportnetz zwischen e0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net und der 195.88.117.95 sein. Ergo gehört das entweder e0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net oder 195.88.117.95.
    Da es ner nächste HOP nach e0-1-0-1.r3.nue2.m-online.net ist wrd es zu 195.88.117.95 gehören, oder der NSA ;-)

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?


    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.


  • ...
    Denke ich auch. Ist aber schon peinlich wenn man bedenkt, um wen/was es da geht.


    das finde ich, ist nichts ungewöhnliches.
    So einige Städte, Gemeinden und Krankenkassen scheinen ihre Daten aus Kostengründen über irgend so ein Office-Paket von Microsoft in deren Cloud abzulegen ... ist ja schliesslich von MS und damit sicher :fies:
    ... klar, sicher leicht einsehbar (weil es u.a. wohl keine Möglichkeit gibt, die Daten zu verschlüsseln bzw. verschlüsselt zu übertragen ... :lol: )
    Kam kürzlich mal in einen Beitrag von Monitor oder so ...


    Aber lassen wir das, sonst krieg' ich wieder meine Paranoia ...


    cu,
    -ds-