Nagios - Portüberwachung per snmp

    • Official Post

    Moinsen, ich sitzt grad dran, meine Switche in mein Monitoring aufzunehmen und bin auf Phänomen gestossen, was ich mir grad nicht erklären kann. vielleicht kann ja einer Licht ins dunkel bringen:


    gegeben ist ein 48port Dell Switch.


    Port 21 = UP
    Port 37 = DOWN


    mache ich nun eine Abfrage und prüfe ob der Port UP ist

    Code
    ./check_snmp -H 192.168.4.242 -o 1.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21 -C public -c 2
    
    
    SNMP OK - 1 | iso.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21=1


    Das sieht ja erstmal gut aus. Denn nach meinem Verständnis soll er critical werden wenn der Port den Status 2, sprich DOWN hat.


    Mache ich nun die gleiche Abfrage auf den Port 37, welcher DOWN ist und somit critical werden soll, passiert folgendes

    Code
    ./check_snmp -H 192.168.4.242 -o 1.3.6.1.2.1.2.2.1.8.37 -C public -c 2
    SNMP OK - 2 | iso.3.6.1.2.1.2.2.1.8.37=2


    Warum? Warum ist es OK obwohl eindeutig nicht OK ist.


    Ich hab noch etwas weiter getest, weil ich dachte das es vielleicht am critical wert liegt.


    bei Port 21 (UP) passiert das

    Code
    ./check_snmp -H 192.168.4.242 -o 1.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21 -C public -c 1
    SNMP OK - 1 | iso.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21=1


    Auch das ist falsch, wenn ich sage das UP = critical ist dann ist das so


    bei Port 37 (DOWN)

    Code
    /check_snmp -H 192.168.4.242 -o 1.3.6.1.2.1.2.2.1.8.37 -C public -c 1
    SNMP CRITICAL - *2* | iso.3.6.1.2.1.2.2.1.8.37=2


    Es scheint immer entgegengesetzt zu dem Zustand zu sein den man braucht....ich bin verwirrt :denker:




    Edit: Wer lesen kann....grade auf Senden gedrückt und schon die Lösung gefunden

    Quote

    The "-r 1" option tells the check_snmp plugin to return an OK state if "1" is found in the SNMP result (1 indicates an "up" state on the port) and CRITICAL if it isn't found.


    Das gilt auch füt den -c/ -w switch
    Das erklärt zwar nicht warum die Ports OK sind obwohl ich atm auf -c2 prüfe...aber OK

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

    Edited once, last by dbv ().

  • Vielleicht raff ich es ja auch nicht. Aber das was du schreibst ließt sich doch richtig.


    Es steht nirgends das der Port ok ist.


    Für up bekomst du den snmp Wert 1 und für down den Wert 2. Oder?


    Auf die Frage hin ob "1" auch UP ist bekommst du ein OK.
    Auf die Frage hin ob "2" auch CRITICAL ist bekommst du ein OK.


    Stimmt doch.

    Auch meine ganz billigen Komponenten aus China laufen ... aber nach 4 Wochen auf hoher See hat mein 1602 Display wohl etwas an Kontrast verloren.

    • Official Post
    Quote

    ./check_snmp -H 192.168.4.242 -o 1.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21 -C public -c 2
    SNMP OK - 1 | iso.3.6.1.2.1.2.2.1.8.21=1


    Wenn man sich deren Sichtweise nochmal vor Augen hält (Returne OK wenn der Status 2 ist) macht diese Ausgabe keinen Sinn. Wenigstens das Prüfen auf -c1 funzt jetzt zuverlässig

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

    Edited once, last by dbv ().