Problem beim Shell Script welches Daten in einer Datenbank bearbeitet

  • Hey Leute,


    ich habe ein Problem mit Shell Script schreiben. Das Script sollte folgendes durchführen.


    Das Script funktionierte solange bis ich die If Abfrage hinzufügte. Die If Abfrage sollte abfragen, ob ein Datensatz vorhanden ist und wenn nicht soll er einen neuen hinzufügen und in der Spalte Ort ein Neu hinzufügen, um nachträglich dieses noch zu ändern. Das Script wird alle 10 Minuten durchgeführt und soll durch die If Abfrage eigentlich automatisch neue Sensoren erkennen und ergänzen.



    Bei Fragen bitte um Rückmeldung.



    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

  • Welche Fehlermeldung bekommst Du denn?

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


  • Die Fehlermeldung lautet:


    Code
    /bin/temperatur: 54 /bin/temperatur: Syntax error: end of file unexpected (expecting "done")

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash:

  • Syntaxfehler bei bash sind manchmal kniffleig zu finden. Ich pflege in solchen Fällen immer Codeblöcke auszukommentieren bis der Fehler rigendwann weg ist. Und wenn man dann die Zeile isoliert hat muss man dann genauer hinsehen.


    Vielleicht versuchst Du das auch mal bei Dir bevor Du auf den folgenden Link clickst :rolleyes:


    Ich denke Dein Problem ist in dieser Ecke zu suchen.

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


  • Wie gesagt, wo ich die If Abfrage auskommentiert habe zzgl. des Count Querys außer die Update Anweisung, welche ich nicht auskommentiert habe funktionierte alles wunderbar.


    Also muss etwas entweder in der Count Anweisung nicht stimmen oder in der Abfrage der If Anweisung.


    Aber werde das genauer noch mal mit deiner Art testen.




    Michael

    Der Raspberry Pi ist schon ein schönes Spielzeug mit dem man einiges anfangen kann.


    :angel: :wallbash: