Schriftart ohne Ober- und Unterlänge (Zahlen)

  • Hallo,
    um Zahlen in einer Tabelle (Zellenhöhe fest) möglichst groß anzeigen zu können, frage:
    Gibt es Schriftarten, die nicht über Ober- und Unterlängen verfügen? Ich also die Feldhöhe maximal zur Anzeige der Zahlen ausnutzen kann?


    Siehe Bild, damit es deutlicher wird, was ich meine (oberer und unterer blauer "Bereich" ist ja "unnötig") ...

    PS: Bin mit HTML nicht so fit, evtl. gibt es ja auch eine andere Lösung?

  • Keine Schriftart hat "Ober-" oder "Unterlänge". Was Du meinst sind die Abstände in der Tabelle, die standardmäßig der Zelle zugewiesen sind. Dies kannst du entweder über Stylesheets steuern oder mit Attributen im Tag. Schau mal hier die Attribute für das Table-Tag an. cellpadding und cellspacing dürften das sein, was Du suchst.


    Beispiel sieht bescheuert aus, weil Du weder Ränder noch Abstand zwischen den Zeilen hättest:


    CSS wäre eleganter, aber da muss man sich ein wenig reinknien. Bei neueren Browsern greifen die Grundeinstellungen, bei denen padding an den Schriften vorgegeben ist. Du müsstest Dir eine CSS-Datei suchen, die den Browser zurücksetzt, sonst klappt auch obiges nicht.

  • Wie man es nennt weiß ich nicht, aber manche Schriftarten haben einen "kleineren" Unsichtbaren Bereich, den Sie in einer Zelle in Anspruch nehmen als andere (so meine laienhafte Umschreibung), siehe neues Bild. Bei der mittleren Zelle (Schrift: Asimov) sieht man, das die Zahl fast an den oberen Grenzbereich der Zelle stößt. Die Zellen selbst sind alle gleich aufgebaut!


    Cell padding und cell spacing hatte ich schon auf 0, das hatte ich schon gefunden. Mir geht es wohl wirklich um eine "bessere" Schrift.


    Line-height habe ich auch erfolglos versucht einzubauen.


    Hier der Code zum Bild "Schrift-02:


    Oder lassen sich die Bereiche oberhalb/Unterhalb der Zahlen in Zeile 1 und 3 durch einen HTML Code noch verringern?

    Images

    • Schrift-02.jpg

    Edited once, last by topsurfer ().

  • Durch HTML nicht, aber durch CSS. Mit CSS kannst Du beinahe jeden HTML-Tag modifizieren. Moderne Seiten arbeiten eh nicht mehr mit Tabellen. Aber auch da kannst Du z.B. hight, with, line-hight (wurde schon erwähnt), align, margin, padding etc. nutzen. Da müsstest du Dich aber etwas einlesen.


  • Eng genug ?


    Wenn nicht: line-height noch kleiner machen ...

  • Danke dir, aber bei größerer Schrift ist doch "unten" jeweils ein größerer Abstand zur nächsten Zelle. Bekommt man das auch noch weg?
    Abstand nach oben sieht gut aus!


  • Was soll der Quatsch mit dem big ??


    So wird das gemacht:


    Edited once, last by Tell ().

  • Danke, damit schauts gut aus.


    Das mit dem "big" war der Kompozer auf die schnelle zum zeigen, aber auch bei Schriftgrößendefinition in CSS (#SizeC { font-size: 60px;} war das verhalten genauso.


    Mit deinem Code schauts jezt aber gut aus!