Ambilight-Projekt für HDMI Quellen RaspberryPi+Raspbian+Hyperion_TV/Beamer

  • hmm ich glaub irgendwas klappt bei mir nicht

    sobald ich mit dd das image von dir (jessy) auf die microsd karte lade lässt sich von dieser nicht mehr booten :(

  • Ambilight-Projekt für HDMI Quellen RaspberryPi+Raspbian+Hyperion_TV/Beamer? Schau mal ob du hier fündig wirst!

  • Hey, habs soweit gebaut, danke fürs Image ging nun doch

    nur bleiben nach dem Einschalten bzw beim video 2 leds dunkel

    links unten im Ecken und eine oben nach der ecke, kann das durch überlappen so sein?
    ich hab auch unten eine led mehr als oben :(

  • sry ja dd nutz ich für die Images zu kopieren ;)

    ich mach gleich mal Bilder

    Ich hab auch den Fehler gemacht und passend geklebt weil ich dachte ich kann jeder LED sagen wo genau sie ist, d.h. aktuell hab ich unten 38 und oben 39, an den seiten jeweils 21.

    Die obere Reihe (39) sind auch in den ecken weil ichs mit kleinen litzen flexibel gelötet habe :)

    Stelle jetzt mal noch die Order und so richtig aber das Problem mit den 2 Leds die (nur wenn ich die config lade, bei der hyperion app funzen sie) mich noch stören ;)
    Automatisch zusammengefügt:
    Und wenn ich Einstell
    39 horizontal
    21 vertikal
    Macht der nen led count von 124 :s
    Sind bei mir aber 120

    Foto vom Fehler folgt gleich.

    Btw dickes dickes dankeschön für den guide

  • Wenn Du in den Ecken irgendwo keine LEDs hast dann musst Du in HyperCon bei LED in top oder bottom corners aktivieren oder deaktivieren.

    Dein Bild ist auch mehr schlecht als recht, kann man wenig erkennen.
    So richtig in den Ecken sind Deine LEDs aber auch nicht also würde ich diese Optionen deaktivieren.

    Wenn bei Dir auf einer Seite eine LED mehr ist, dann kannst Du das glaube ich nur manuell in der Config anpassen.

  • hier stand Müll weil ich schon 10 Stunden gearbeitet hatte und zu blöd bin ein HDMI kabel richtig zu verkabeln

    schade dass ich wohl für jeden hdmi input andere crop werte brauch :) mal schauen wie ich die für pi, ps4 und fernsehn laden lasse beim starten

    Edited once, last by StillResonance1614 (February 5, 2016 at 6:50 PM).

  • so es läuft :)

    fernseher muss noch näher an die wand und mein Problem, dass ich ihn schief hängen habe und die leds oben sind ca. 5 cm weiter von der Wand weg als unten die.

    Mal schauen ob ich unten die abschwächen kann und oben die stärker.

    Und ich hab mit deinen Einstellungen nen guten Blaustich aber das such ich jetzt mal raus ;)

    Danke nochmal

  • Hat jemand eine Idee welcher HDMI2AV Converter funktionieren könnte, der DIREKT (meiner hat zwei Ausgänge) an einem AV-Receiver (Onkyo TX-NR626) hängt? Hatte einen von liqoo (aber auf Amazon gekauft) der ging nicht (nur schwarzes Bild).

  • heys sigi,

    echt saubere arbeit. es wächst und wächst und wächst hier :)

    zwei daumen hoch !

    du ich habe dein aktuelles image draufgeknallt (pi)
    Alles funktioniert schonmal soweit.

    Aber nur 5 Minuten dann friert der Pi1 ein. :(
    -> SOLVED -> musste noch speicher erweitern per sudo raspi-config !


    Irgendwie krieg ich das lan/wlan nicht statisch gesetzt.
    dort steht auch so ein extra text in der interfaces datei.
    normalerweise habe ich da einfach:

    eingefügt. Und alles lief sofort. Hier fehlanzeige.

    Erst habe ich deine vorgaben in der interfaces datei mit meinen daten gefüllt. Ging nicht.

    Dann habe ich obigen Code eingefügt. So wie ich es sonst auch kannte und mache. Auch kein erfolg.


    Hab schon mehrere pis aufgesetzt aber irgendwie will er nicht.... komisch.

    Hast du ein Tipp für mich ?

    Edited once, last by polykoma (February 8, 2016 at 6:38 PM).

  • ach ich dachte wenn ich das fertig image nutze dann wäre das schon gestetzt?!?

    in der tat. ist nicht aufgelistet. daran wirds wohl liegen. herje...

    danke mein bester !
    ---------------------------

    das problem hat auch den freeze nach ein paar minuten erledigt. klasse!

    danke nochmal.

    Edited once, last by polykoma (February 8, 2016 at 2:11 AM).

  • dankle !


    desweiteren möchte ich einen wlan treiber installieren.
    habe das richtige treiberpackage gefunden.
    installieren will ich mit:

    Code
    wget https://dl.dropboxusercontent.com/u/80256631/8188eu-20151215.tar.gz
    tar xzf 8188eu-20151215.tar.gz
    ./install.sh



    leider bekomme ich dann:

    pi@raspberrypi:~ $ tar -zxvf 8188eu-20151215.tar.gz

    gzip: stdin: unexpected end of file
    tar: Child returned status 1
    tar: Error is not recoverable: exiting now

    was bedeutet das ?

    auch der befehl: (was auch immer der macht, das habe ich noch nicht ganz verstanden Icon_confused )


    Code
    wget https://dl.dropboxusercontent.com/u/80256631/8188eu-20151215.tar.gz
    tar -zxvf 8188eu-20151215.tar.gz
    sudo install -p -m 644 8188eu.ko /lib/modules/$(uname -r)/kernel/drivers/net/wireless
    sudo insmod /lib/modules/$(uname -r)/kernel/drivers/net/wireless/8188eu.ko
    sudo depmod -a

    brachte keinen Erfolg

    beim andern pi hat es geklappt so damals. afaik.

    danke für eure zeit :)

    Edited once, last by polykoma (February 8, 2016 at 6:38 PM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!