Anleitung: 4,3 Zoll Monitor über USB versorgen

  • Hallo,

    heute werde ich versuchen so gut wie möglich zu erklären wie man diesen Monitor (Link (Affiliate-Link)) den ich mir bei Amazon besorgt habe mit 5V per USB versorgen kann.
    Ich übernehme natürlich keine Haftung dafür.

    Benötigte Materialien:

    Lötkolben oder kleine Zange
    Schraubenzieher
    USB Kabel
    Abisolierzange
    Isolierband

    Umbau von 12V auf 5V:

    Zuerst müsst ihr die 4 Schrauben entfernen und die Rückseite des Bildschirms abnehmen.

    500x374

    Danach müsst ihr das am Bild markierte Teil suchen (XL1509: Datenblatt)

    500x375

    Diese „Teil“ wandelt die 12V in 5V um das könnt ihr im Datenblatt oder mit einen Multimeter überprüfen.
    Diesen Wandler müsst ihr komplett entfernen entweder Lötet ihr die 8 Beine ab oder Trennt sie mit einer kleinen Zange ab.

    500x375


    500x375

    Jetzt müsst ihr den Input und Output Pin des entfernten Wandlers mit einer Lötbrücke verbinden. Input und Output Pin sind die untersten beiden Pins auf der rechten Seite (Siehe Datenblatt)

    500x375

    Wenn ihr ein Netzteil das 5V liefert zur Verfügung habt könnt ihr es nun testen.


    USB Kabel modifizieren:

    Da der Bildschirm nur noch 5V benötigt können wir ihn auch über USB versorgen damit wir für Raspi + Bildschirm nur 1 Netzteil benötigen. Dafür braucht ihr ein einfaches USB Kabel.

    500x667

    Davon trennt ihr den Weiblichen Stecker ab und isoliert ein paar cm des Kabels ab.


    500x667


    Nun solltet ihr 4 Drähte haben. (Rot = +5V, Weiß = Data −, Grün = Data +, Schwarz = Masse) Wir benötigen nur Rot und Schwarz. Weiß und Grün könnt ihr mit einen Isolierband isolieren. Nun könnt ihr den Roten und Schwarzen Draht direkt am Monitor anlöten. Ich habe Steckverbinder verwendet da es für meine Zwecke besser geeignet ist.

    500x667

    Fertig.

    Ich hoffe ich konnte es gut und verständlich erklären bei Fragen bitte an mich wenden.

    Viel Spass [font="Wingdings"]:)[/font]