Akku-Spannung überwachen

  • Hallo!
    Ich möchte gerne die Spannung des Blei-Akkus überwachen, welcher den RaspberryPI versorgt.
    Kennt jemand ein geeignetes Bauteil / eine gute Vorgehensweise um das zu machen?
    Die Software auf dem RaspberryPI soll mithilfe des Bauteils die aktuelle Spannung anzeigen, oder zumindest eine Warnung ausgeben, wenn diese Spannung <= 12v ist.


    Vielen Dank im Voraus!


  • ja kann man,
    nur um einfach <12V festzustellen braucht man das nicht, der raspi hat ja Ports, die high erkennen, so ab UB/2 denke ich, CMOS
    um low zu erkennen muss man nur ein regelbares Netzteil nehmen und von high 3,3 V (GPIO in) runterdrehen bis der Raspi low erkennt, diese Spannung ist dann die Grenze


    sagen wir angenommen er erkennt low ab 1,6V (TTL low <0,8V -> CMOS < halbe Vcc Spannung)


    wäre also ein Teiler 12/1,6 Volt nötig oder 7,5 : 1 = 7,5kOhm auf 1kOhm


    so spart man den AD wandler für nur < 12V festzustellen


    für anderes low festgestellt entsprechend neu rechnen

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().

  • Solange man die Innenbeschaltung des Prozessors nicht kennt sollte man so einen Pfusch nicht anfangen.
    Wenn dann sollte man den Vergleich von einem richtigen Comperator machen lassen, ein einfacher Operationsverstärker reicht wenn man keinen AD zum richtigen Messen will.

  • Quote from orb pid=11306 dateline=1366561219


    Solange man die Innenbeschaltung des Prozessors nicht kennt sollte man so einen Pfusch nicht anfangen.
    Wenn dann sollte man den Vergleich von einem richtigen Comperator machen lassen, ein einfacher Operationsverstärker reicht wenn man keinen AD zum richtigen Messen will.


    ja geht auch, r2r OP für single voltage und REF Diode optimal temp stabilisiert + 1% R


    es soll aber eine Überwachung sein und kein Messgerät


    aber AD Wandler scheint mir übertrieben :blush:

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)