Studienarbeit - GUI,RFID,Datenbank

  • Hallo liebe Raspberry Gemeinde,
    da dies mein erster Eintrag ist, eine kurze Vorstellung.


    Ich bin Student der Elektrotechnik in Berlin. Momentan befinde ich mich im letzten Drittel meines Studiums. In meinem Studienprojekt dieses Semester habe ich mich entschlossen, mich mit dem RaspberryPi auseinander zu setzen.


    Folgende Aufgabe will ich lösen:
    Ich will über den RaspberryPi RFID Tags einlesen. Das erfolgreiche Lesen soll über eine Anwendung (GUI) ausgegeben und bestätigt werden (Button in der GUI). Die eingelesenen Tags sollen mit einem Zeitstempel versehen werden und in einer Datenbank gespeichert werden (SQL?).


    Nach ein paar Tagen Recherche, habe ich nun folgende Fragen. Ich hoffe man kann mir die beantworten. Sorry wenn diese teilweise ein wenig laienhaft wirken ;-).


    Gibt es auf dem (oder für den) RaspberryPi einen guten und einfachen GUI Builder. Habe bisher das Programm QT entdeckt aber noch nicht getestet. Ist dies für meinen Zweck brauchbar oder gibt es weitere Empfehlungen? Habe bisher nur Erfahrungen mit dem Visual Studio von Microsoft (in dieser Art suche ich etwas).


    Ist es für diesen Zweck empfehlenswert Pyton zu erlernen? Meine Kenntnisse liegen bisher bei C/C++, Java, VB (Kenntnisstand bei allen: ok).


    Für jeden Tipp bin ich dankbar ;)


    Gruß windo

  • Für das Projekt lohnt sich ein Builder kaum, aber kann man natürlich machen. GTK+ für C ist ne gute empfehlung, dann brauchst Du Dich nicht mit Python beschäftigen. Ansonsten wäre bei Python Tkinter oder PyGTK gut zu nutzen. Vorteil bei Python ist, dass es da schon sehr viele Snippets gibt, die man einbinden kann. Aber auch für c gibt es eine gute Basis für den Raspberry Pi.

  • Och, was haben denn jetzt alle mit RFID? Zufällig ist genau sowas gerade in "Entwicklung", bzw. schon fast fertig. Es ist eine Menge Text, auch das Prinzip ist ein bisschen anders (Arduino mit Raspberry Pi kombiniert), aber ebenfalls mit Datenbankanbindung, kommendem Backend (wo man nur eine Gui umbasteln müsste um einen Status anzuzeigen). Hier mal etwas zu lesen:


    http://www.forum-raspberrypi.d…mmunikation-raspi-arduino


    Viel Spaß :)