Nase voll....

  • Immer die selben Fragen, niemand macht sich die Mühe mal die Sufu zu nutzen.
    Lernen will eh niemand mehr, am besten ein feriges Image geliefert bekommen.
    Teilweise hahnebüchene Antworten auf Fragen.
    Warum gibt man seinen Senf dazu wenn man keine Ahnung hat ?
    Na ja, evtl hat es derjenige nur noch nicht gemerkt.

    Die Qualität leidet jedoch sehr unter Leuten für die scheinbar nur die Anzahl der Postings zählt.
    Entweder ich erkenne das Problem oder lass es. Bei manchen hat man den Eindruck das im Clipboard die Antwort auf jede Frage abgelegt ist, andere verstehen gar nicht was der TE wirklich will.

    Hauptsache Posten, Quantität statt Qualität.
    Das ist wahrscheinlich immer so wenn eine gewisse größe Überschritten wird.

    Das ist halt wie im Berufsleben, gute IT'ler erkennt man nicht an der Anzahl von Zertifizierungen oder Abschlüssen sondern an der Gabe den Kern eines Problem zu erkennen.

    Ich bin dessen einfach Müde und habe die Lust verloren.
    Von daher gönne ich mir eine Pause, mal schauen für wie lange.

    Denkt mal drüber nach, nicht böse gemeint.....

    Bis später.....

    Offizieller Schmier und Schmutzfink des Forum.
    Warum einfach wenn's auch schwer geht ?

    Kein Support per PN !
    Fragen bitte hier im Forum stellen. So hat jeder etwas davon.

  • Ich verstehe nicht, wie Leute einerseits dieses Forum finden und sich erfolgreich durch die Registrierung klicken, aber andererseits Threads mit Fragen eröffnen, die jede drittklassige Suchmaschine quasi sofort beantworten kann.

    "Locker bleiben" kann ich bei sowas aus einem Grund nicht: In aller Regel sind das exakt dieselben Leute, denen man erst sämtliche Infos mühsam aus der Nase ziehen muss und dann, nachdem der Thread eine Größe von 3 Seiten erreicht hat, lapidar die Antwort "habs selbst gelöst, war was anderes" geben... So funktioniert ein Forum nicht! Wir sind hier keine Dienstleister, die auf Abruf brav andackeln! Ein Forum lebt von seinen Mitgliedern, die ihre Erfahrungen miteinander teilen.

    Das heißt natürlich nicht, dass sich Anfänger hier im Forum auch warm anziehen müssen. Ich halte die Community hier für verdammt anfängerfreundlich :) . Aber ein gewisses Mindestmaß an Mitarbeit muss einfach erkennbar sein - natürlich muss nicht jeder super mit Linux klarkommen, oder perfekt programmieren können, oder, oder, oder... Aber ich sehe es beispielsweise auch nicht mehr ein, auf die Frage "meine 2,5-Platte tut am Pi nix" zu antworten und ihm ausführlich z.B. die möglichen Gründe aufzuzählen oder nachzufragen, ob er z.B. ein Aktiv-USB-Hub benutzt. Wer diese Frage stellt und dabei sämtliche Seiteninfos missen lässt, hat nicht einmal in Google denselben Satz eingegeben (bereits das erste Ergebnis listet mögliche Stolpersteine auf). Stolpere ich hingegen über die Info, dass der Threadersteller schon z.B. einen Aktiv-USB-Hub verwendet und diverse "mount"-Befehle ausprobiert hat (oder eben NICHT ausprobiert hat - um die Seiteninfos gehts! Hauptsache Seiteninfos!), ist meine Motivation zur Mithilfe eine gänzlich andere, positivere. Das sind meist auch die Leute, die sich bei einer gefundenen Lösung auch bedanken und aktiv selbst mithelfen, wenn andere Probleme haben... Genauso funktioniert ein Forum und nicht anders.

    Meine Meinung^^.

    Edited once, last by Astorek86 (May 11, 2015 at 9:18 PM).

  • patlux: Du hast immer noch nicht den Sinn eines Forums verstanden. Ich würde dir jetzt sehr gerne etwas sagen, aber dafür würde ich bestimmt wieder mal eins auf die Mütze kriegen... Ich empfehle dir stattdessen mir dies gleich zu tun und nichts mehr zu schreiben.

    • Official Post

    Ich mach hier mal zu...

    Der_Imperator

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    ;) :lol:

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!