Virus in diesem Forum . Vorsicht ist geboten!

  • Hallo da es hier immer mehr "Menschen" gibt die meinen sie müssten Viruse verbreiten habe ich mal einen Plan erstellt


    - Antwortet NIEMALS auf den Thread von diesen Leuten dadurch sieht man ihn nur weiter oben so das mehr Leute darauf gehen
    - Die Virus Links bitte an mich schicken ich leite sie weiter an das Avast! Virenlabor so das die Teile nicht undetected bleiben


    Lösungsvorschläge:
    Anfänger dürfen keine Links posten



    An den Himbeermann:
    Kannst du mir eventuell die IP schicken ich kucke ob irgendetwas zu holen ist




    Sobald ihr irgendwelche Vorschläge habt postet sie hier drunter

  • Hätte da mal eine Frage.
    Woran erkennt man wer diese Leute mit den Viren sind?
    Und was darf ich nicht? Etwa Links anklicken welche diese Leute gesetzt haben?
    Bitte gebt doch mal ausführlichere Angaben und Hinweise was wo ist.
    Gruß Bernsteinschleifer

  • Die Beiträge sind meistens in Englisch und von einem User als allerersten Beitrag geschrieben, ein Satz und dann ein Link. Ich melde solche Beiträge immer mit dem Vermerk "Verdächtiger Beitrag".


    Misteeq

  • Thats my Blog == Virus
    Neuer Nutzer == Virus
    English ohne richtige Frage == Virus


    Die Viruse sind undetected.
    Aber wenn du auf http://www.virustotal.com gehst und dann auf URL kannst du kucken was der sagt und manchmal zur Analyse der Datei. Da klickst du dann drauf dann kommt meistens auch so ein Dateiname wie putinfucksangela-avi.exe also VIRUUSSS



    Und wenn da so etwas wie hier
    kannst du das auch analysieren undzwar sooo drückst mit RECHTS NICHT LINKS da drauf
    und dann kommt da eine Option Element untersuchen und da ist ein Text Blau markiert den müsst euch einfach ankucken wenn das irgendetwas verdächtiges ist dann shut upp

  • Zunächst mal bedeutet das nicht zwangsläufig das es Viren sind, auch nicht das diese undetected sind.


    Desweiteren finde ich es ehrlich gesagt ziemlich leichtsinnig die Dateien herunter zu laden - das kann in manchen Fällen bereits reichen sich zu infizieren, unabhängig davon ob es tatsächlich ein Virus oder allgemein Schadsoftware ist.


    Und zu guter letzt finde ich diese Bitte äußerst unseriös:


    An den Himbeermann:
    Kannst du mir eventuell die IP schicken ich kucke ob irgendetwas zu holen ist


    :wallbash:

  • Quote

    Zunächst mal bedeutet das nicht zwangsläufig das es Viren sind, auch nicht das diese undetected sind.


    Also dieser Typ meinte es wäre sein Blog es war aber ein Porno Datei Name mit .exe endung. Garkkeeinnn Viruuusss.. :wallbash:

    Quote

    Desweiteren finde ich es ehrlich gesagt ziemlich leichtsinnig die Dateien herunter zu laden - das kann in manchen Fällen bereits reichen sich zu infizieren, unabhängig davon ob es tatsächlich ein Virus oder allgemein Schadsoftware ist.


    Ich finde es ehrlich gesagt auch ziemlich leichtsinnig direkt zu denken das ich das heruntergeladen hab. :wallbash:



    Und ausserdem was ist daran unseriös? Alle VPN Anbieter IP's sind im Internet dann könnte man dem Typen drohen da der Typ sowieso behindert ist.


    Und meigrafd bitte wenn deine Beiträge nichts als "Du bist scheisse " enthalten bitte antworte nicht auf meine Fragen, ganz einfach. Deine Beiträge sind Sachen kaufen und Leute beleidigen. Und dazu hast du die 100 Wallbashes of Doom verdient
    :wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash::wallbash:

  • Entschuldige, aber anhand deiner bisherigen Beiträge und auch jetzt deiner Reaktion hier, glaube ich nicht das du die Situation richtig einschätzt oder du keinerlei komischer Hintergedanken bei diesem Thread hast.. Dafür spricht auch deine unseriöse bitte nach der IP der Spammer.


    Von dem Forenbetreiber irgend eine IP zu erbitten und "kucke ob irgendetwas zu holen ist" ist unseriös.


    Völlig egal ob irgendwie (lol) alle IPs der Welt bekannt sind. Sowas ist nicht gerechtfertigt, nur weil Du meinst das wär ein Mensch und du müsstest deine Scripts oder was auch immer auf ihn los lassen? Oder meinste deine Anzeige würde irgend was bewirken oder gar sie daran hindern weiterhin ihre Schadsoftware zu verbreiten :-/


    Ignorier halt solche Beiträge - was bringt dich stattdessen dazu nen Krieg vom Zaun zu treten den Du nicht gewinnen kannst?




    PS: Ich hab nicht gesagt oder angedeutet das Du doof wärst o.ä.. Ich finde nur Teile deiner Beiträge nicht in Ordnung.
    Deine "neutrale" Bewertung mit folgendem Text kannst du dir auch schenken: Unfreundlich und jeder wird angeschnauzt
    Langsam bildet sich ein allgemein unseriöses Gesamtbild von dir.


  • [...] dann könnte man dem Typen drohen da der Typ sowieso behindert ist.


    Unabhängig von den anderen Aussagen: "behindert" trifft die Sache wohl nicht ganz, oder? Wenn du schon deine beleidigende Intention zur Schau stellen musst, dann diskriminiere wenigstens keine anderen damit :danke_ATDE:

  • Quote

    - Antwortet NIEMALS auf den Thread von diesen Leuten dadurch sieht man ihn nur weiter oben so das mehr Leute darauf gehen
    - Die Virus Links bitte an mich schicken ich leite sie weiter an das Avast! Virenlabor so das die Teile nicht undetected bleiben


    Das alleine bringt nichts. Wenn, dann sollte man die Datei/en direkt an mehrere Antivire-Software-Hersteller schicken.
    Die größten kann man sich raus suchen, indem man die Datei/en auf http://www.virustotal.com hoch lädt.

  • Und dann noch das Problem mit nachlässigen Windows Usern.
    Standard ist, daß bekannte Dateitypen ausgeblendet werden.
    Also erscheint "Anfrage.pfd.exe" nur als "Anfrage.pdf".
    Also erstmal alles anzeigen lassen. Wenn dann was von bat exe msi com steht sollten die Alarmglocken so was von losgehen.

    Geht nicht, gibts nicht. Reine Preisfrage....


  • (...)



    An den Himbeermann:
    Kannst du mir eventuell die IP schicken ich kucke ob irgendetwas zu holen ist


    Und ausserdem was ist daran unseriös? Alle VPN Anbieter IP's sind im Internet dann könnte man dem Typen drohen da der Typ sowieso behindert ist.


    Und meigrafd bitte wenn deine Beiträge nichts als "Du bist ***** " enthalten bitte antworte nicht auf meine Fragen, ganz einfach. Deine Beiträge sind Sachen kaufen und Leute beleidigen. Und dazu hast du die 100 Wallbashes of Doom verdient


    Datenschutzrechtlich sehr brisant. Sollten hier Daten an Dritte weitergeben werden, kann das Forum morgen einpacken.


  • Datenschutzrechtlich sehr brisant. Sollten hier Daten an Dritte weitergeben werden, kann das Forum morgen einpacken.


    Das ist Unsinn und wieder mal gefährliches Halbwissen, wenn man wollte könnte man sogar neben jedem Beitrag die IP-Adresse des Schreibers veröffentlichen. Das bestimmt einzig und allein der Forenbetreiber in seinen AGB / Regeln. Das macht natürlich keiner. Wenn aber z.b. drinnsteht, dass Du zur Bekämpfung von Spam u.ä. Dir das Recht vorbehältst IP-Adressen weiterzugeben ist das OK. Sonst könnte z.b. niemand Antispamdienste nutzen. Also wenn schon solche Bemerkungen, dann bitte mit Begründung! Sonst :stumm:


  • Und dann noch das Problem mit nachlässigen Windows Usern.
    Standard ist, daß bekannte Dateitypen ausgeblendet werden.
    Also erscheint "Anfrage.pfd.exe" nur als "Anfrage.pdf".
    Also erstmal alles anzeigen lassen. Wenn dann was von bat exe msi com steht sollten die Alarmglocken so was von losgehen.


    Man muss allerdings auch bei der Endung *.scr (Screensaver) vorsichtig sein, da diese oft als Fotos ausgegeben werden und doch ausführbare Dateien sind...


    MfG: tablatabla

  • Das ist Unsinn und wieder mal gefährliches Halbwissen, wenn man wollte könnte man sogar neben jedem Beitrag die IP-Adresse des Schreibers veröffentlichen. Das bestimmt einzig und allein der Forenbetreiber in seinen AGB / Regeln. Das macht natürlich keiner. Wenn aber z.b. drinnsteht, dass Du zur Bekämpfung von Spam u.ä. Dir das Recht vorbehältst IP-Adressen weiterzugeben ist das OK. Sonst könnte z.b. niemand Antispamdienste nutzen. Also wenn schon solche Bemerkungen, dann bitte mit Begründung! Sonst :stumm:


    Es ist weder Unsinn noch Halbwissen.
    Lies die Datenschutzbestimmungen dieses Forums. Weitere Informationen bekommst du auch im Telemediengesetz. Und was an dem Wort "brisant" zweideutig ist, ist mir schleierhaft. Ich habe keine Bewertung vorgenommen. (Duden)

    Edited once, last by GrafKoks ().

  • Ich habe noch nie ein Forum gesehen, das die IP-Adressen der Nutzer nicht speichert :s
    Oder ich kenne keines dieser Foren, die ich absolut bevorzugen würde!

  • Es ist weder Unsinn noch Halbwissen.
    Lies die Datenschutzbestimmungen dieses Forums. Weitere Informationen bekommst du auch im Telemediengesetz. Und was an dem Wort "brisant" zweideutig ist, ist mir schleierhaft. Ich habe keine Bewertung vorgenommen. (Duden)


    Du solltest hier die Leute nicht verwirren und überholte Rechtsprechung zitieren.
    Folgendes ist keine Rechtsberatung!
    Die bloße Speicherung der IP-Adresse ist spätestens seit 2014 kein Verstoß gegen irgendein Gesetz. Zudem liegen mehrere Anfragen deutscher Gerichte beim EGH zur Grundsatzentscheidung vor. Letztlich muß sich natürlich jeder Seitenbetreiber über seine Pflichten (und Rechte) klar sein. Brisant ist daran nichts. Auch die Weitergabe einer IP widerspricht keinem Gesetz, aber Obacht, es dürfen keine weiteren Angaben mit der IP in Verbindung gebracht werden, wie z.B. Klarname oder gar Adressen. Über den Nick streiten sich die Geister noch.

  • was ihr für sorgen habt...
    einfach hier den betreiber das plugin installieren lassen, dass im zweiten beitrag erwähnt wurde.. und gut is..
    wer auf links in dubiosen forenthreads klickt, muss wohl auf die harte tour lernen..


    aber irgendwann muss mir nochmal einer erklären was "viruse" sind *g*