selbstgeschriebenes Skript bringt Pi zum Abstürzen

  • Hallo zusammen,


    anbei der Code für einen GCode Interpreter, der theoretisch 4 Motoren "gleichzeitig" steuern kann (3D + 4. Motor). Ich komme direkt zu meinem Problem:
    Wenn ich eine GCode Zeile habe, die zum Beispiel so aussieht: "G1 X67 Y67 E20.1 F7800", dann rechnet mein Pi das runter und steuert die 3 Motoren "gleichzeitig" (leider langsamer, als ich es erwarten würde, weiß noch nicht genau, warum. Vielleicht, weil es ja nur "mehr oder weniger" gleichzeitig ist...)


    Wenn nun eine GCode Zeile folgendermaßen ausschaut: "G1 X92.150 Y93.154 F7800.000", dann stürtzt der Pi ab. Ich weiß nicht genau, was er dann macht (Power LED + WLAN Stick leuchten beide noch), allerdings rührt sich kein Motor und WinSCP und Putty sagen beide, dass der Pi nicht mehr erreichbar wäre.
    Manchmal fängt er sich wieder (hat scheinbar von selbst das Python-Skript abgebrochen) und ist wieder erreichbar, manchmal hilft nur vom Netz nehmen und neu anschließen.


    Mein Frage nun: Warum ist das so, was kann ich dagegen unternehmen? ;)


    Falls Fragen auftauchen, antworte ich natürlich sehr gern :)
    Vielen Dank schon mal für Eure Ideen, Tipps.


    VG


    elchico



    Hinweis: die Funktion IJPosition funktioniert noch nicht.





  • Stromversorgung der Motoren über eigene Stromquelle (5 V, 3.5 A => ausreichend).
    Stromversorgung vom Pi: 5 V, 1 A


    Wo finde ich den Errorlog?



    Syslog (auf heute begrenzt):