Probleme mit HWCLock - Hält die Zeit nicht ...

  • Hallo,


    so langsam kommt Verzweiflung in mir hoch. Ich bekomme meine HWCLOCK nicht zum speichern der Zeit =(


    Ich hab:


    RPi A+, DS1307 (2x) oder DS3231 (1x)


    Deinstalliert habe ich fake-hwclock (aptitude purge fake-hwclock)


    Installiert habe hab die HWCLock entweder DeviceTree in der /boot/config.txt (auskommentiert - da über /etc/rc.local aktiviert)


    Code
    #dtoverlay=i2c-rtc,ds3231
    #dtoverlay=i2c-rtc,ds1307



    oder in der rc.local

    Code
    echo ds3231 0x68 > /sys/class/i2c-adapter/i2c-1/new_device


    HW-Clock wird meiner Meinung nach auch erkannt.

    Code
    0  1  2  3  4  5  6  7  8  9  a  b  c  d  e  f
    00:          -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    10: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    20: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    30: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    40: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    50: -- -- -- -- -- -- -- -- 58 -- -- -- -- -- -- --
    60: -- -- -- -- -- -- -- -- UU -- -- -- -- -- -- --
    70: -- -- -- -- -- -- -- --



    Zum Speichern in der HWClock mach ich

    Code
    # hwclock --systohc
    # hwclock -r
    Sa 13 Jun 2015 07:00:17 CEST  -0.583613 seconds



    Nach dem Spannungslos schalten - auch nur für ein paar Sekunden) sieht es dann so aus:


    Code
    # hwclock -r
    Sa 01 Jan 2000 01:01:30 CET  -0.341504 seconds


    Insgesamt habe ich mit es mit 3 HWClocks (2x DS1037 und einem DS 3231) versucht. Ich hab die Batterien nachgemessen und ggf. gewechselt ich hab es mit DeviceTree statt /etc/rc.local versucht ich hab ....
    Ich weiß nicht mehr weiter :s


    Hat jemand eine Idee :helpnew: