Traffic Bot

  • Hallo,



    In diese Oberfläche sollte eingegeben werden welche Website er wie oft besucht.


    Der Raspi besucht gar keine Webseiten. Oder bezieht sich das "er" auf den Bot? Soll nur die Webseite besucht werden (was in der Regel sinnfrei ist) oder direkt noch in irgendeiner Form Content heruntergeladen werden?



    Hinzu muss auf jeden Fall auch ein Wechsler der verschiedene Deutsche IP Adressen verwendet.


    Heißt was genau? Wenn du eine Webaddresse eingibst, dann ordnet der DNS-Server dieser ein IP-Adresse zu. Also Webadresse _und_ IP macht wenig Sinn.



    Wie fange ich da am besten an?


    In dem du erst Mal mehr Infos lieferst, _was_ du überhaupt vor hast. Da oben gesagte ist ein bisschen dünn. Und eine Angabe, _wie_ du das überhaupt angehen willst (also z.B. welche Programmiersprache du nehmen willst) wäre auch gut.


    [/quote]


    Gruß, noisefloor

  • Leider kann ich es nicht richtig erklären. Eben ein Bot der ununterbrochen Websites besucht. Erst mit der einen IP. Dann Wechsel zur nächsten. Wieder das selbe Spiel. Usw.
    Ich dachte an Raspian mit Traffic Bot Software oder eben an eine eigene Oberfläche. Das ich vom Netzwerk drauf zugreifen kann und meine Eingaben über den Browser mache.
    Den Rasp kann ich dann einfach an meinen Router hängen und fertig...
    Ich kann nicht programmieren. Deswegen frage ich ja...

    Einmal editiert, zuletzt von ds06 ()


  • Na wenn ich etwas nicht weis, frage ich & wenn ich es weis brauche ich nicht fragen...
    Wo gebe ich den Code ein? Kann ich für den IP Wechsel einen VPN Dienst nehmen?

  • Jemand der selber weder Python programmiert kriegt, oder copy&paste richtig bedienen kann und völlig lieblos irgendeinen Code postet - gehört ignoriert. Vermutlich selbst nur irgendwo aus dem Netz gelutschter Code. summe, line, url ... *omg* kopf meets tisch.


    Davon abgesehen ist solch ein Vorhaben wie es hier angesprochen wird, Script-Kiddie-Like.


    Thread sollte closed werden

  • Ein Forum ist dazu da, damit man diskutieren kann. Und nur weil du sein Vorhaben nicht magst, musst du ihn und die Helfen nicht gleich als Script-Kiddies bezeichnen.


    Man sollte diesen Thread NICHT schließen!


    Mein Senf:
    lass dein Vorhaben trotzdem sein.
    Ich weiß ja nicht was du vor hast, klingt aber irgendwie nach Traffic-Generator bzw. Werbeeinnahmen-Generator. Das wäre alles verboten.

  • Ich habe weder den TE noch die Helfer als Script-Kiddies bezeichnet. Bitte lese die Worte welche man postet richtig und vollständig. Danke.


    Allgemein Foren sind zum Diskutieren gedacht, aber hier sind unseriöse Sachen unerwünscht. Wie du selbst schon bemerkt hast klingt das bisher hier erwähnte nicht wirklich seriös - und somit gehört es nicht hier in dieses Forum was wiederum das schließen/löschen dieses Threads bedeutet.


    ...

  • Es ist, sagen wir mal, diskussionswürdig, um der Sache auf den Grund zu gehen.
    Aber du solltest unbedingt deine Wortwahl anpassen meiner Meinung nach.