SD Karte OK - wird aber nur bei Unterlage von Papier beim Sloteinschieben erkannt


  • Meinst Du so ? Dann kann ich den MicroSD Adapter nicht mehr reinschieben :(


    yepp ... so hatte ich mir das gedacht. Ok, wenn das für Dich nicht in Frage kommt ...



    Dur wirst es nicht glauben - ich habe sogar im Keller eine Entlötpumpe liegen. Das wird mein allerletzter Versuch vor dem Begräbnis sein.


    Wenn Du den Lötkolben nicht zu heiss machst (damit die Platine nicht verbrennt), sollte es gehen.
    Evtl. kannst Du die Kontakte an der Löststelle aufheizen und mit einer Spitzzange einzeln nach hinten rausziehen. Wenn das nicht geht - aufheizen und mit einer Nadel einzeln hochbiegen.


    BarnyFeuerstein
    Heissluft ist in dem Fall imho eher ungünstig, weil da noch eine Menge winziger Bauteile in der Nähe sind die sich dann evtl. auch lösen.


    cu,
    -ds-

  • Das Stimmt natürlich und wen das Plastik angeklebt ist an der Unterseite ist es auch nicht so optimal.
    Solde auch nur ein Denkanstoß sein.
    Wen man den Link aber genauer durchliest und das Video ansieht sollte das nicht so schlimm sein
    mit den ablösen der Nachbar Bauteile.


  • Ich hab' mal die von Andreas verlinkte Anleitung von unserem Forengott durchgeschaut ... das kriegt framp schon hin. Das Teil ist scheinbar noch nicht mal angeklebt ... und die Anleitung hat ps915 gut gemacht :thumbs1:



    Jupp, der Link ist Gold wert. Ich wusste nicht dass ps915 schon ein ähnliches Problem hatte und die Lösung beschrieben hat.


    Vorerst habe ich jetzt einfach eine Scheckkarte draufgeklebt (will ja eigentlich die normalen SD Karten benutzen) - und es funktioniert :thumbs1:


    Ist aber sicherlich eine Frage der Zeit bis es wieder Probleme gibt. Dann werde ich einen neuen SDKartenHalter einlöten. Das bekomme ich schon hin - auch wenn ich solche Fummeldinge nicht sehr mag. Die Idee mit dem Handydoktor ist auch nicht schlecht !


    Dieser Halter scheint mir nicht Original zu sein da er die Anschlüsse nach oben ausführt - sie müssen doch aber nach unten gehen - oder verstehe ich da was falsch? Dieser Halter sieht mir wesentlich richtiger aus - da gehen die Anschlüsse nach unten.

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Edited once, last by framp ().


  • Dieser Halter scheint mir nicht Original zu sein da er die Anschlüsse nach oben ausführt - sie müssen doch aber nach unten gehen - oder verstehe ich da was falsch? Dieser Halter sieht mir wesentlich richtiger aus - da gehen die Anschlüsse nach unten.


    Das sind beides die gleichen Halter, aber Du hast Recht auf dem Bild ist es falsch zu sehen. Wenn ich bedenke, dass das vom Originalhersteller ist, ist das schon lustig. Aber wäre der Halter mal so wie auf dem Bild, dann gäbe es die Probleme nicht :s ,weil dann die Führung der Karte bedeutend besser wäre.
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Zusatz: Es wird noch lustiger, im originalen Datenblatt ist auch das falsche Foto, aber die richtige Zeichnung. Naja habe nur noch 4 Stück auf Lager, solange muss das Bild noch herhalten.

  • Ich glaube ich schnitze mir so einen Halter lieber selber ...


    Halterpreis: € 2.80
    Versand: € 4.70


    D.h. über 60% nur für die Lieferung :@

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


  • Ja was soll ich machen? Ich bin bis zum Erhalt der Ware durch den Käufer für diese verantwortlich. Der Verbraucherschutz hat erreicht, dass ich als gewerblicher Anbieter auch dann verantwortlich bin, wenn der Käufer sagt er möchte das nicht. Ich habe das eine zeitlang bei günstigen Artikeln versucht, aber wenn beinahe jede 2. Sendung dann angeblich oder auch wirklich weg ist, verliert man ein wenig das Vertrauen.

  • Wenn ich den Halter in GB bestelle kostet er mich € 4.78 und hat € 1.97 Versand, also ca 40%.


    Kopfschüttel

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003



  • Wenn ich den Halter in GB bestelle kostet er mich € 4.78 und hat € 1.97 Versand, also ca 40%.


    Kopfschüttel


    Ja, die Engländer haben ein anderes Verbrauchergesetz und die EU-Richtlinien in der Beziehung (wie ja in vielen anderen auch) nicht umgesetzt. Also geht da was verloren, hat der Käufer Pech. Hier in Deutschland hat der Verkäufer Pech oder muss den Nachweis erbringen, dass der Käufer das bekommen hat.

  • Wen es interessiert: So sieht meine kleine Raspi mittlerweile aus. Ich hätte nicht gedacht dass eine zurechtgeschnittene Werbescheckkarte von IBM der Kleinen wieder auf die Sprünge hilft. Sie funktioniert wieder bestens mit den alten grossen SD Karten.


    Bin mal gespannt wie lange der IBM Patch hält :shy:


    [Blocked Image: http://www.linux-tips-and-tricks.de/de/downloads/img-8150-red2-jpg/download]

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


  • q.e.d. :lol:


    Bin mal gespannt wann ich einen neuen SD Kartenhalter bestellen und meine Lötkünste refreshen werde

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003