Temperatursensor 1-wire DS18S20 Problem, hin und wieder gleiche Messwerte

  • Hallo,
    ich habe an meinem Raspberry 10 Temperatursensoren angeschlossen.
    Diese logge ich alle 15 Minuten in eine Datenbank.
    Leider habe ich das Problem, dass hin und wieder verschiedene Sensoren im Abstand von zwei Messungen (15 Minuten), manchmal auch 3 Messungen, den gleichen Temperaturwert liefern und ich bin mir sicher, das die Temperatur gestiegen oder gefallen ist.
    Also zum Beispiel:


    10:00 Uhr Temperatur: 40,000
    10:15 Uhr Temperatur: 38,000
    10:30 Uhr Temperatur: 36,000

    10:45 Uhr Temperatur: 36,000

    11:00 Uhr Temperatur: 36,000
    11:15 Uhr Temperatur: 30,000 (Hier gibt es dann einen Sprung zur richtigen Temperatur)


    Mein Pull-Up beträgt ca. 1,6 KOhm (auf Grund der Leitungslänge so niedrig)


    Woran könnte das liegen?
    Wird eventuell beim lesen der Dateien unter:
    [font="monospace"]cat /sys/devices/w1_bus_master1/10-000801e1799b/w1_slave[/font]
    nicht immer eine neue Messung ausgelöst, bzw. wann wird generell eine Messung ausgelöst?

  • Hallo, ich habe mir jetzt erstmals folgendermaßen geholfen, ich lese den vorigen Wert und überprüfe, ob dieser gleich ist, da die Sensoren bis zur dritten Stelle hinterm Komma senden, muss der Wert auch bei zwei Messungen hintereinander abweichen. Jetzt lese ich so lange neue Werte, bis ich einen abweichenden bekomme. Bis jetzt scheint dies erst mal zu funktionieren.


  • das liest sich so als wenn es Übertragungsfehler gibt die verworfen werden, du bekommst aber nur die alte erfolgreiche Messung zu Gesicht, die natürlich nicht aktuell ist.


    Am PI kenne ich das nicht, habe aber lange geknobelt bis es am AVR rund lief, alle Beispiele waren für mich irgendwie ungeignet und ich habe mir aus vorhandenen Quellen was eigenes gebastelt, also wenn meine Messung irgendeinen Error liefert, dann lese ich bis zu 3 weiter Male oder bis ohne Error, meist reicht eine 2te Lesung, gelegentlich selten auch mal eine dritte, die vierte Messung habe ich nie gebraucht.


    schau mal hier:
    http://www.forum-raspberrypi.d…etafel?pid=10663#pid10663


    aber ich kenne die PI Sourcen nicht und wie man die ändern kann

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)