Netzwerk - feste IP

  • Hallo, mein RPI
    ist heute angekommen :)


    Ich habe direkt das multibootwerkzeug aufgespielt und habe auf einer
    Karte das Openelec sowie das Raspian Whezzy installiert.


    Nun alles eingerichtet wollte ich zum schluss noch die DHCP gegen
    eine feste IP ersetzten. Durch meinen schlechten Umgang mit VI Editor,
    habe ich die Datei geschossen....


    Ich weis mitlerweile nicht was dort komplett rein muss. /etc/networks/inrefaces
    dieses nur habe ich drin und es läuft nicht...
    auto eth0


    iface eth0 inet static


    address 192.168.1.50


    netmask 255.255.255.0


    gateway 192.168.1.1


    dns-nameservers 192.168.1.1 8.8.8.8 8.8.4.4


    Meine FB 192.168.1.1


    RPI soll die 50 am ende haben. Wenn ich das Netzwerk per /etc/init.d/networking
    restart starte, bekomme ich nen Fehler dass die Datei nicht gelesen
    werden kann. Mitlerweile kann ich schon etwas mit dem Editor arbeiten,
    befürchte aber das in der konfig Datei noch etwas mehr stand!


    Kann mir jemand Helfen? Möchte nicht alle neu machen!


    Brauche kompleten Inhalt der Datei. Damit versuche ich ertmal...




    PS: Via DHCP geht auch nicht mehr: Die gleiche
    Fehlermeldung...


    auto eth0


    iface eth0 inet dhcp ???

    Edited once, last by ps915 ().

  • # auto eth0
    # iface eth0 inet static
    # address 192.168.0.42
    # network 192.168.0.0
    # netmask 255.255.255.0
    # broadcast 192.168.0.255
    # gateway 192.168.0.1


    nimm doch nicht vi sondern nano da kannste mit STRG+X (speichern und beenden)

  • o.k.... also



    nano interfaces eingeben und bestätigen ? Der VI Editor macht mich echt bekloppt.... Habe gestern herausgefunden dass Einfügen mit (EINFG) Taster und das löschen mit der (ENTF)-Taste funktioniert. Zum speichern muß ich in den ENTF -Modus rein, dann StrG + : (dann kann ich mit wq! speichern) Evt. geht es besser mit nano... Mit ESC-Taste komme ich nicht raus, komisch....

  • nano /etc/network/interfaces


    Speichern mit STRG+O und beenden mit STRG+X

  • Wenn das Thema zu deiner zufriedenheit gelöst wurde, markiere es bitte in deinem Post


    Vielen Dank