Xibo CMS für automatische Präsentationen

  • Da es bereits zahlreiche Interessenten für die Xibo CMS Digital Signage Software in Verbindung mit Raspberry Pi gibt und eigentlich keinen deutschen Support für eben diesen, starte ich hier mal dieses Thema.
    Im nachfolgenden werde ich im kurzen über Digital Signage, Xibo Funktionsumfang, How-To, fertige Raspberry Pi Xibo-Images , Download-Links schreiben.


    Solltest du Fragen haben oder Hilfe benötigen - bitte einfach hier posten (keine Privaten Nachrichten an mich) - Es soll für jeden öffentlich zugänglich sein. Ich werde diesen Thread soweit mir zeitlich möglich in regelmäßigen Abständen aktualisieren und von Zeit zu Zeit YouTube Xibo How-To Anleitungen teilen.


    Was ist überhaupt Digital Signage?
    Der Begriff Digital Signage zu Deutsch Digitale Beschilderung umschreibt den Einsatz von digitalen Medieninhalten bei Werbe- und Informationssystemen, digitales schwarzes Brett, elektronische Plakate und einige andere mit einer CMS Software.
    Vorreiter im Einsatz dieser Technologie sind unter anderem große amerikanische Fast-Food Ketten (hauptsächlich mit der digitalen Speisekarte).


    Vorteile (um hier einige zu nennen):
    - Einsatz von Multimedialen Inhalten inkl. Internet
    - zeit gesteuertes Abspielen
    - sehr flexibel im Einsatz, jederzeit änderbar - nahezu in allen Branchen sinnvoll
    - keine spezielle Hardware notwendig
    - keine spezielle Softwarekenntnissen für den (End-)Anwender notwendig
    - einmalige Anschaffungskosten (im Vergleich zBs: klassische Plakate)


    Weitere Infos Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Digital_Signage


    Was ist Xibo?
    Xibo ist die einzige Open Source CMS Software welche sich zur Aufgabe gemacht hat, jedem/jeder eine kostenlose professionelle Digital Signage Software zur Verfügung zu stellen. Weltweit wird sie bereits über 20000 mal genutzt.


    Welchen Funktionsumfang hat Xibo (Auszugsweise)?
    - zeit gesteuerte Präsentationen "auf die Sekunde genau starten"
    - unterschiedliche Kampagnen / Layouts erstellen
    - Unterstützung von Multimedia-Inhalten (Bilder, Videos, Ton, Flash, Webseiten einbetten, ...)
    - mehrer Bildschirme (hiermit sind Clients gemeint) zentral steuern/verwalten zBs: Filialnetz
    - Remote Zugriff weltweit


    Xibo und Betriebssysteme:
    Xibo besteht aus zwei Teilen.
    Einerseits aus dem "zentralen Teil", ich nenne es Xibo Server CMS und dem Xibo Signage Player.
    - Der Xibo Server CMS muss auf einem lokalen oder externen Webserver (mit PHP, MySQL-Datenbank) installiert werden.
    - Der Xibo Signage Player kann nur auf einem bestimmten Client installiert werden deren Betriebssystem unterstützt wird. (Also zBs: wenn keine Player-Software für das Betriebssystem MAC OS programmiert wurde, dann können dort keine Xibo Inhalte abgespielt werden.


    für folgende Betriebssysteme gibts die Xibo Signage Player Software:
    offiziell von den Xibo Programmierer:
    - für Windows XP SP3, Vista und 7 (nur 32-Bit) als MSI-Installationsdatei
    - für Android (kostenpflichtig)
    - für Linux (Ubuntu 12.04) als "Python Client" !! Der Python Client wird nur bis Xibo 1.6.x unterstützt.


    Webseite: http://xibo.org.uk


    inoffiziell von einem Hobby-Programmierer("hellbender") aus den Niederlanden vorgefertigte Images:
    - Raspberry Pi 1 Model B für Xibo V1.4.x und V1.6.x


    http://rpiserver.breggen.nl/ (Download Geschwindigkeit recht bescheiden)


    - Raspberry Pi 2 - Es gibt zwei unterschiedliche Images (siehe Download-Links unten)



    Nun die nachfolgenden Schritte wie du das fertige XIBO Image auf deinen Raspberry Pi 1 Model B installierst:
    1. Win32 Disk Imager (z.B. auf CHIP.de) downloaden um das Image auf die SD-Karte zu installieren
    2. Raspberry Pi XIBO-Image downloaden
    3. XIBO-Image auf die SD-Karte kopieren
    4. Pi starten
    5. Xibo "Client" startet automatisch eine Test-Präsentation - Abbruch mit der Taste 'q' bzw. 'i'
    6. Internetbrowser 'Midori' aufmachen und localhost bzw. 127.0.0.1 aufrufen > dann solltest du direkt zur Weboberfläche von XIBO kommen.
    7. mit Username: xibo_admin Passwort: xibo einloggen
    8. So nun musst du ggf. kleinere Konfigurationen der Xibo Software durchführen und dann legst du mit Design, Zeitplaner, .... schon los


    Weitere nützliche Informationen:
    Benutzer und Passwörter für das XIBO-Image:
    SSH login: pi/raspberry
    Xibo login: xibo_admin/xibo
    mysql login: root/raspberry
    mysql xibo login: xibo/xibo


    Einstellungen für den Xibo Client ändern:
    ~/Xibo1.4/client/python/site.cfg



    Bereits bekannte Probleme:
    Sollte es beim Booten des Images Probleme geben könnte es an der Raspberry Pi Firmware liegen.
    Abhilfe: download the updated bootcode.bin, start.elf and fixup.dat files from https://github.com/raspberrypi/firmware/tree/master/boot



    Alle hier angeführten Links und Anleitungen sind zur Nutzung auf Eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung, Kosten für irgendwelche Schäden und ich kann aus dieser nicht zur Verantwortung gezogen werden.


    Die aktuelle Xibo Version: V1.8.2


    So nun zu den Download-Links:
    http://xibo.org.uk/get-xibo/ - offizielle Download-Quelle für Xibo Server CMS und Xibo Signage Player
    https://launchpad.net/xibo (altes) bzw. neues https://github.com/xibosignage/xibo/ offizielles Xibo Projekt mit allen bisherigen Versionen


    Raspberry Pi 1 Model B Images für V1.4.2 und für V1.6.3 http://rpiserver.breggen.nl:8080/ (Download Geschwindigkeit recht bescheiden)
    Mirror-Download: V1.4.2 auf http://bit.ly/1TpRw3q und V1.6.3 auf http://bit.ly/1hxGEzx (Download Geschwindigkeit gut)


    Image Rasp. Pi 2 - zwei Download-Versionen vorhanden:
    Raspberry Pi 2 Xibo Client Player (nur Version 1.6.x) Image . Hier wird ein Xibo Hosting Dienstleister benötigt. Download-Link: http://bit.ly/1L5xZhu
    Raspberry Pi 2 Xibo Client Player und Xibo Server (nur Version 1.6.x). Dieses Xibo Image kann als Stand-Alone-Lösung genutzt werden. Download-Link: http://bit.ly/1T3wvYl - mit RAR5 entpacken!!
    Raspberry Pi 2 Xibo Client Play und Xibo Server (nur Version 1.6.x) vom 22.1.2016. Dieses Xibo Image kann als Stand-Alone-Lösung genutzt werden und in diesem Image wurde die Auflösung Standardmäßig auf 1280x720px HD voreingestellt (Dateien site.cfg und config.txt angepasst siehe auch http://www.forum-raspberrypi.d…onen?pid=188959#pid188959). Download-Link: http://bit.ly/1SvknBS - mit RAR5 entpacken!!



    Hardware kaufen:


    Raspberry Pi 1 > http://amzn.to/2enW3VD
    Raspberry Pi 2 > http://amzn.to/1NHeBdU
    Raspberry Pi 3 > http://amzn.to/2dGqvJg
    Raspberry Pi 3 Starter-Kit > http://amzn.to/2dhRCK3


    Raspberry Pi 1 Gehäuse > http://amzn.to/2dtoWvk
    Raspberry Pi 2 und Raspberry Pi 3 Gehäuse > http://amzn.to/2d9RVmQ


    SD Karte 8 GB für Raspberry Pi 1 > http://amzn.to/2dYEp78
    SD Karte 32 GB für Raspberry Pi 2 > http://amzn.to/2dUvGpD
    SD Karte 64 GB für Raspberry Pi 3 > http://amzn.to/2dSxqh2


    WLAN Dongle > http://amzn.to/2dSxWeU
    Uhrzeit RTC mit Pufferbatterie merken > http://amzn.to/2e2Yfmr
    Netzteil für Raspberry Pi 1 und Pi 2 (5V/2A) > http://amzn.to/2e3LcvH
    Netzteil für Raspberry Pi 3 (5V/3A) > http://amzn.to/2dIleQt



    Sollte ich etwas übersehen oder falsch geschrieben haben, bitte ich um Hinweis um es zu korrigieren.

    :thumbs1:

    Edited once, last by Empire ().

  • Moin


    Ich habe natürlich den Raspberry Pi 2 das Image läuft so weit.
    Jedoch läuft kein XIBO!
    Es gibt auf dem ganzen Pi 2 nur eine Datei in der etwas mit Xibo steht Xibo-install.sh


    muss ich den Pi erst mit Internet versorgen das er es Downloaden kann ?? Oder fehlt es im Image?


    Mfg Martin G

  • Hallo Schuladmin,


    auf dem Image befindet sich bereits Xibo.


    Welche Schritte hast du genau unternommen bis auf das du festgestellt hast das sich nur eine Datei befindet?


    Das Image funktioniert soweit, bestätigen andere - Es muss jedoch vorher konfiguriert werden. Wenn du im Ordner /home/pi/pyclient/client/python schaust befinden sich dort Konfi-Dateien für den Xibo Client Player (run.sh.renameme; run_always.sh; site.cfg.default; XiboClient.py)



    Ich werde mir nun selber ein Raspberry Pi 2 kaufen und alsbald eine Anleitung zur Verfügung stellen.

    :thumbs1:

  • Anbei mein neues Xibo Video mit genutzten Elementen:
    RSS Ticker, Video, Wetter- & Uhrzeit-Anzeige



    wenn dir das Video gefällt würde ich mich über ein Like freuen :)

    :thumbs1:

  • Hallo Xibo Freunde :)


    Nachdem mich einige User per PN gebeten haben sich das Rasp. Pi 2 Xibo-Image genauer anzuschauen, kaufte ich mir hier(http://amzn.to/1NHeBdU) den Pi 2 und die passende Speicherkarte(http://amzn.to/1kmJE3n).


    Anbei meine ersten Erkenntnisse, Erfahrungen und Hinweise mit dem Raspberry Pi 2 Xibo-Image:
    zum Download des Images (siehe Themenanfang oder dieser Download-Link: http://bit.ly/1L5xZhu )


    - Das Image besteht aus dem Betriebssystem Raspbian und dem Xibo Player (NUR Version 1.6.x funktioniert). Das bedeutet der Xibo Server fehlt auf diesem Image.


    Je nach Wunsch ist folgendes zu tun um ein funktioniertes Xibo zum Laufen zu bringen.
    1.
    Raspberry Pi 2 soll nur als Xibo Client (Xibo Player) laufen:
    Hier wird ein Webhosting oder Dienstleister für den Xibo Server Teil benötigt. Wenn man diesen bereits hat - muss man am Raspberry dann nur noch die Datei site.cfg zum Dienstleister hin richtig konfigurieren.
    Danach sollte alles funktionieren (natürlich muss man ein Layout vorher erstellen ...)


    oder
    2.
    Man möchte Xibo auf dem Raspberry als Stand-Alone -Server-Lösung laufen lassen , hierbei ist natürlich dann kein externes Webhosting erforderlich.
    Dafür sind im groben folgende Schritte zu erledigen:
    - eigenen Webserver auf dem Raspberry installieren und konfigurieren : Apache, PHP und MySQL
    - Xibo Server V 1.6.x auf dem Raspberry installieren und konfigurieren
    - den bereits auf dem Image befindlichen Xibo Player konfigurieren



    Wichtig: In beiden Fällen muss die Xibo Version 1.6.x verwendet werden. Der Xibo Player auf diesem Image funktioniert NICHT mit einer neueren Version.


    Bitte teilt hier eure Xibo Erfahrungen mit?

    :thumbs1:

  • Hallo Leute


    Mein Rasp 2 hat jetzt alle Einstellungen in der site.cfg und die stimmen auch alle hab es mit dem Rasp1 getestet. Wo kann ich den Xibo Player nun in den Autostart bringen?


    Mfg Martin Schuladmin

  • um den Xibo Client Player zu starten muss man folgendes tun:


    sudo nano /home/pi/xibo/pyclient/client/python/run_always.sh - weiß jetzt nicht auswendig kann sein das der Pfad auch so lautet: /home/pi/pyclient/client/python/run_always.sh
    die Datei run_always.sh gehört die Zeile geändert: # cd /opt/xibo/pyclient/client/python = Raute-Symbol entfernen!!


    danach im Terminal aufrufen oder im Autostart vom Betriebssystem eintragen - nach Start kommt ein schwarzes Xibo Default-Bild

    :thumbs1:

  • Habe eben versucht die Datei run_always.sh im Terminal zu starten da braucht es natürlich die admin rechte also führte ich die Datei wie folgt aus


    sudo sh run_always.sh


    antwort von System Permissions denied


    also wechsel des benutzers mit


    su


    Problem kein Passwort passt


    Gruss Martin Schuladmin

  • mit dem Nutzer pi und Passwort raspberry im Terminal funktioniert der Start - probier es mit sudo bash /Ordner-Pfad/zum/run_always.sh

    :thumbs1:

  • Ich habe ein neues Xibo Image für das Raspberry Pi 2 erstellt und stelle es hiermit zur Verfügung.
    Das Image ist so vorkonfiguriert das sich beide Xibo Software Teile drauf befinden - also der Xibo Client Player und der Xibo Server.
    (Beim Start vom Pi 2 wird automatisch der Xibo Client Player gestartet - Er kann mit der Taste 'i' und 'q' gestoppt werden.)


    Rasp. Pi 2 Xibo Image downloaden: http://bit.ly/1T3wvYl das Image hab ich auf so einer SD-Karte drauf: http://amzn.to/1kmJE3n


    Raspberry Pi 2 Firmware Rev-Version 1.1 notwendig (auf der Platine aufgedruckt)


    Image mit RAR5 entpacken.


    Ich würde mich über ein "Gefällt mir" und Rückmeldungen zu diesem Image freuen!

    :thumbs1:

    Edited once, last by Empire ().

  • Hi,


    ich habe ein Raspberry Pi 2 und habe das letze Image von Empire genommen.


    Soweit auch alles Super nur immer wenn ich in die Site.cfg die Auflösung von 1920 x 1080 eintrage startet nicht mehr der Client.


    Kennt jemand das Problem ?
    Hat jemand ne Lösung =)


    Liebe Grüße

  • Hi
    das Problem ist sobald ich disable_overscan=1 mache, habe ich das Problem das wenn er hochfährt kommt kurz der Desktop der Bildschirm wird Schwarz und nur noch ein Zeiger drauf...


    EDIT:
    Noch zur Info
    Das passiert erst wenn ich dann auf 1920x1080 in der Site.cfg mache
    Ich kann dann auch nicht mehr i und q drücken.

  • Hey Empire,


    ich kann die rar-Datein nicht entpacken. fehler der Datein sag WinRAR


    es geht um das Xibo Image RPi2 Server & Player


    kannst du mir das Images vielleicht auf einen anderen weg schicken ?


    gruß ados75


    Nachtrag: hab das RAR5 :wallbash: :wallbash: überlesen mit der aktuellen version von WinRAR geht das entpacken sauber über die Bühne


    :danke_ATDE: :danke_ATDE: :danke_ATDE:

    Edited once, last by ados75 ().


  • hallo,
    versuche noch folgendes: logge dich in den Xibo mit einem Browser ein und lege ein neues Layout an mit einer Auflösung: 720p HD Portrait an (somit keine FULL HD Auflösung)
    und in der Site.cfg Datei ändere die Auflösung auf 1280x720 und plane im Xibo Kalender dieses Test-Layout ein.
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    gern geschehen ;)


    Welche Auflösung nutzt du in der Site.cfg Datei?


    :thumbs1:

    Edited once, last by Empire ().

  • Ich ich habe jetzt auf 1280 x 720 in der Site.cfg
    Aber trotzdem ist das ja dann auf meinen Fernseher nicht 1080P


    in 1280 x 720 läüft es ohne Probleme


    Liebe Grüße

  • Hallo,


    ich habe das Problem gelöst.
    Einfach den Memory hoch setzen
    sudo raspi-config
    8
    A3
    und dann auf den Maximalwert


    Und es läuft


    Liebe Grüße


  • ja genau oder so gehts auch in dem es direkt in der Datei macht:


    sudo nano /boot/config.txt
    suchen: #disable_overscan=1 ersetzen mit disable_overscan=1


    suchen:
    #hdmi_group= ??
    #hdmi_mode= ??


    ersetzen mit:
    hdmi_group=1
    hdmi_mode=16


    in die letzte Zeile einfügen:
    gpu_mem=128


    und noch Datei speichern ggf. die Datei von Xibo site.cfg und Layout an die neue Auflösung anpassen.
    und Pi 2 neu starten.


    PS:
    hdmi_mode=4 bedeutet: 1280x720@60Hz
    hdmi_mode=16 bedeutet: 1920x1080@60Hz

    :thumbs1:

  • Auf was sollte man achten wenn ich auf einem Raspberry den Server laufen lasse und 5 Raspberry Clients zugreifen lasse.


    Jemand ne Muster Site.cfg ?


    Liebe Grüße

  • bei xmdsClientID=aLongRandomString gehört aLongRandomString durch einen eigenen String geändert
    bei xmdsKey=raspberry_pi-key gehört raspberry_pi-key durch einen eigenen Key geändert



    neu-erleben: für dein Vorhaben solltest du einen große und schnelle SD-Karte nehmen z.B. diese: http://amzn.to/1XZXkO4




    Beispiel einer site.cfg Datei:


    # Xibo Site Configuration File
    # Copy this to site.cfg in the same folder as XiboClient.py


    [Main]
    # Change to the URL of your Xibo server
    xmdsUrl=http://localhost/xibo


    # Change to a random string. Used to generate your client key.
    # Must be unique for all your clients
    xmdsClientID=aLongRandomString


    # The server key for your Xibo server
    xmdsKey=raspberry_pi-key


    # How frequently to poll the Xibo server for updates (in seconds)
    xmdsUpdateInterval=120


    # Require a valid connection to the server for the client to start
    # If the server is unavailable or the client is unlicensed, sit
    # at the splash screen.
    requireXmds=false


    # Width of the Xibo Client window to use (or screen width if fullscreen)
    width=1920


    # Height of the Xibo Client window to use (or screen width if fullscreen)
    height=1080


    # Run fullscreen? Can be true or false. Case sensitive.
    fullscreen=false


    [Logging]
    logWriter=XiboLogXmds
    logLevel=0


    [Stats]
    collect=false
    queueSize=10

    :thumbs1:

    Edited once, last by Empire ().