"Reset Maker" (Einschaltwischer)

  • Wieder einmal habe ich eine Schaltung, die ich gelegentlich benötige, endlich mal ordentlich auf eine Platine gebracht. Diesmal ist es der Reset Maker. Mir ist keine bessere Bezeichnung für die Schaltung eingefallen. Sie macht folgendes:


    Es wird ein Taster/Sensor angeschlossen. Schließt oder öffnet dieser, erzeugt die Schaltung dadurch ein etwa einsekündiges (Zeit kann verändert werden) Signal, egal wie lange der Taster geschlossen/ geöffnet wird.


    Als Taster kann variabel ein Öffner oder ein Schließer verwendet werden. Hierzu muss lediglich eine Lötbrücke geschlossen werden. Auch ist es möglich, das Signal sowohl als HIGH als auch als LOW abzugreifen. Dadurch ist die Schaltung sehr variabel einsetzbar.


    Schematisch würde das zum Beispiel so aussehen:




    Ich nutze die Schaltung gelegentlich um einen µC dadurch zu reseten. Daher der Name "Reset Maker". Sollte jemand einen besseren Namen haben, dann her damit.


    Wie fast immer habe ich auch zu diesem Projekt einige Platinen übrig, die ich gegen einen kleinen Obulus für die Bastelkasse abgeben würde. Wer nett fragt, dem bestücke ich die Platinen auch noch mit den SMD Bauteilen.

  • Hi ,


    kann man Deine Schaltung so modifizieren, dass sie als "Watchdog" arbeitet ?


    Ich versuche mal zu erklären, wie ich das meine (ziemlich analog):
    Ein kleines Programm läuft und taktet einen Ausgang. Darüber wird -gleichstrommäßig getrennt- ein Kondensator auf Spannung gehalten.
    Stürzt der pi ab oder das Proggi findet eine andere Fehlerbedingung, dann stoppt die Taktung.
    Der Kondensator entlädt (über Widerstand, dann schmitt-trigger) und Deine Schaltung resettet den pi.


    Entschuldige bitte meine konfuse Beschreibung, habe dies ad hoc geschrieben.
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    ich kam auf die Idee, weil im 74HC140 ja noch ein Schmitt-Trigger frei sein könnte...

    Ich kann Alles ein Wenig ! Dafür aber Nichts richtig gut... Trotzdem hoffe ich im Januar zum PI antworten zu können.

    Edited once, last by Dialog ().


  • Der Pi hat doch meines Wissens nach schon einen Watchdog an Bord. Da kannste Dir so eine Schaltung schenken.

  • meigrafd
    <OD>
    Ist halt Hobby. Andere kaufen sich Alufelgen, rauchen oder sind jedes Wochenende auf der Piste. Aber es stimmt schon, es ist nicht ganz günstig. Die aktuellen Projekte stammen übrigens alle aus einer Bestellung, daher sind es aktuell so viele auf einmal.
    <OD>


    Dialog
    Willkommen im Forum. So ganz verstehe ich nicht, was genau Du vor hast.
    Aber vielleicht wäre es sinnvoll, dem Hinweis von lassayn nachzugehen.

  • Ich habe den pi2 gerade neu. Der ist mir trotzdem schon mehrfach "eingefroren". Da ich 2 davon habe, ist es kein Hardwarefehler. Sollte als Server laufen.
    Nun gut, ich kann nur spekulieren, weil mir alle Infos fehlen. Darum suche ich das passende Forum, in dem ich nach Bezugsqullen für ein Software- & Hardware-Manual fragen kann. Der Raspi ist für mich wertlos, solange ich die Spezifikationen nicht kenne. (Hänge ich 10 mal 10 mA an die io-ports, dann brennt der mir sicherlich ab)
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Erst mal Danke für Eure Antworten und das nette Willkommen !

    Ich kann Alles ein Wenig ! Dafür aber Nichts richtig gut... Trotzdem hoffe ich im Januar zum PI antworten zu können.

    Edited once, last by Dialog ().

  • Neueinsteiger

    Changed the title of the thread from “"Reset Maker"” to “"Reset Maker" (Einschaltwischer)”.