dieser Beitrag war uninteressant

  • dieser Beitrag war uninteressant.
    Mehr als 100 Ansichten aber kein Kommentar oder Danke sind eindeutig.

    Die beste Funkverbindung ist immer noch ein Kabel.

    Edited once, last by Kurti ().

  • Aha.


    Um was gings ??

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (B. Lite) / 2x Pi Zero 1.3 (B. Lite)
    2x Pi Zero W 1.1 (B. Lite) / 1x Pi Zero 2 (noch ohne) / 1x Pi 3 B+ (Tests) / 1x Pi 4 B 4GB (Ubuntu Server 64 Bit) / Pi 400 (Bullseye) / 2x Pi Pico
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

  • Hallo Kurti,



    dieser Beitrag war uninteressant.
    Mehr als 100 Ansichten aber kein Kommentar oder Danke sind eindeutig.


    ich würde auch gern wissen, um was es ging. Was hast Du denn entdeckt oder herausgefunden? Was in den Tiefen der Bits&Bytes ist Dir aufgefallen?


    Aber mach' Dir nichts draus. Ein paar meiner Beiträge wurden bislang knapp 6000 Mal angeklickt. Meine Tutorials zur Programmiersprache Icon, in die verdammt viel Freizeit eingeflossen ist, wurden bislang teilweise mehrere hundertmal herunterladen. Fast alle ohne jeglichen Kommentar oder Rückmeldungen. Einige Konzepte ließen sich direkt in Python / C umsetzen - tut aber keiner. Einige Konzepte gibt es in anderen Sprachen nicht. Aber egal - wozu gibt es die legendäre Icon-Mailliste, in der auf ganz anderem Niveau gequatscht wird? Und Programme ausgetauscht werden, die ihresgleichen suchen. Dort senden Studenten / Hobbyprogrammierer Fragen ein - teilweise melden sich Professoren zu Wort, die an der Programmiersprache seinerzeit mitentwickelt hatten. Dort habe ich schon ein paar Mal Fragen von Professoren gelöst - und denen einen großen Schritt weiter geholfen. Die ersten Male hat das für etwas Verwirrung gesorgt, weil mich in dem Verteiler noch keiner kannte (außer einem Professor, den ich vor über 10 Jahren mal kennen gelernt hatte). Vor über 10 Jahren habe ich einen Fehler in einer untergeordneten Include-Datei gefunden, durch dessen Anwesenheit der Einsatz auf einigen Betriebssystemen stark eingeschränkt wurde. Und das Tolle ist, wenn ich auch mal Fragen habe (was aber relativ selten ist) dann meldet sich die geballte Kompetenz der Koryphäen zu Wort.


    Wenn es Dir nur um Anerkennung geht, dann findest Du sie hier wohl relativ selten. Dafür sind hier zu viele Selbstdarsteller unterwegs, die außer ihrer eigenen Meinung wenig Platz für andere Meinungen zulassen. Ist aber nur mein persönlicher Eindruck, der keinen Anspruch auf irgendetwas erhebt.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Hallo Andreas,


    ich bin da halt anders, wie man an meiner Statistik auch sehen kann.


    Beiträge: 59
    Gefällt mir gegeben: 44
    Themen: 1
    Registriert seit: May 2015


    Ich vergebe gerne mal ein Danke.
    Ein Danke motiviert und erfreut den Schreiber immer.


    Wenn ein Thema keinerlei Interesse erzeugt, kann man auch den Forenserver entlasten und den Beitrag entfernen.
    Das hilft auch den Forennutzern beim Benutzen der Suche.
    Unsinnige Treffer bleiben dem Suchenden erspart.


    Gruss
    Kurti

    Die beste Funkverbindung ist immer noch ein Kabel.

    Edited once, last by Kurti ().

    • Official Post

    :denker:
    Was soll diese Statistik sagen? ich raffe es nicht
    Wenn ich deinen org. Beitrag so lese verstehe ich nicht warum du dich wunderst. Ein Link zum Display und ein paar Sätze zum design. Wichtige Infos fehlen...wie z.b. was ist denn ein "falsches" HDMI Kabel? Hinzu kommt die extrem kleine Zielgruppe. die meisten würden nicht mal HDMI/FBAS/Ton brauchen


    Andreas
    Schade das wir keine ForenOrden (Badges) haben, ich nominiere dich hiermit als Favorit für das "Selbstlos und Bescheiden" Badge :lol: ;)

    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn definiert sich im Erfolg.

    Edited once, last by dbv ().

  • [quote='dbv','http://test.forum-raspberrypi.de/forum/index.php?thread/&postID=174923#post174923']
    :denker:
    Was soll diese Statistik sagen? ich raffe es nicht


    was bei Deiner Statistik


    Beiträge: 6.965 geschrieben und nur
    Gefällt mir gegeben: 168


    mich nicht wirklich wundert.


    Der Rest Deiner Aussage bestätigt ja nur:
    dieser Beitrag war uninteressant


    Gruss
    Kurti

    Die beste Funkverbindung ist immer noch ein Kabel.

  • Hallo Kurti,


    ach komm, lass Dich doch auf eine ausbleibende Reaktion auf Dein ERSTES Thema nicht so entmutigen.


    Meiner Meinung nach sind 30-40 % der Problemschilderungen "überflüssig", weil sie sich durch simples Suchen im Internet lösen ließen. Aktuell kommen einige Probleme dazu, weil einige sich ihr System durch sinnlos-misslungene Misch-Masch-Updates inkompatibler Firmware / Kernel / Module zerschießen.


    Einen Tip am Rande: Die Statistik solltest Du nicht zum Maß irgendwelcher Gedankengänge machen. Es geht nicht um die höchste Anzahl an Forenbeiträgen oder Resonanz oder Bewertungen. Es geht um Qualität der Beiträge. Jetzt will ich immer noch wissen, was ich verpasst habe... =(


    Sehr häufig braucht es seine eigene Zeit, bis ein Thema auf breiteres Interesse stößt. Die Zeit musst Du Deinem Thema schon geben.


    Mir fällt hier spontan ein User dieses Forums ein. Er hatte immer schon durch Hardware-Basteleien geglänzt. Mit Programmieren hatte er es aber nicht so. Und bekam auch keine nennenswerte Unterstützung, weil auch kein Ansatz einer eigenen Bemühung erkennbar war. Mittlerweile verblüfft er durch gelungene Schaltungen, die immer wieder mal hier eingestreut werden und eine Bereicherung des Forums darstellen.


    Hatte ich schon mal angedeutet, dass ich immer nich nicht weiß, was ich mit Deinem Thema verpasst habe... :s


    Raffe Dich doch einfach mal auf und stelle Dein Thema hier noch mal rein - ich bin mir nicht sicher, ob die Moderatoren das rekonstruieren können - sofern sie es überhaupt dürften. So einige User, die sich hier verabschiedet haben, hatten ja ihre Beiträge gelöscht und damit so einige der Threads aus 2012/2013 in ein Fragment zurückversetzt. Das tut dem Forum auch nicht gut.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

    Edited once, last by Andreas ().

  • Nur weil der Beitrag nicht geliked wurde ist das aber noch längst kein Grund ihn nach gerade mal 6 Tagen zu "leeren"..
    Was ist das denn bitte für eine höchst seltsame Art?


    Da vergeht mir gleich die Lust überhaupt noch irgendwelche Beiträge von Dir zu beachten - das nächste mal sind dir's zu wenig likes und du löschst ihn wieder? :-/





    PS: Was sagen dir Meine Stats?

  • Hi,
    also das hier


    ...
    Beiträge: 6.965 geschrieben und nur
    Gefällt mir gegeben: 168
    ...


    mag ich so jetzt nicht stehen lassen. Einen Bezug zwischen der Beitrags-Anzahl und der vergebenen "likes" ist imho unsinnig und entbehrt jeglicher Grundlage.
    So wie es aussieht ist dbv eher jemand, der anderen hier hilft ... das dürfte die Mehrzahl seiner Beiträge ausmachen.
    Dass ihm das nur mit 1500 "likes" - von den Bewertungspunkten reden wir jetzt mal lieber nicht - gedankt wurde, empfinde ich als Armutszeugnis für die, die von seinem Wissen profitiert haben.


    Der Regelablauf für so ein Forum ist doch sowieso:
    neu registrieren, Problem einkippen, ab und an mal pushen, Ergebnis/Lösung abholen und beim nächsten Problem einen neuen Account erstellen und das Ganze wieder von vorn.


    Wenn Du damit nicht umgehen kannst, ist das schade ... aber dann ist ein Forum imho nicht der richtige Platz für Dich ... es sei denn, Du willst Deine Fustrations-Toleranz-Grenze austesten.


    cu,
    -ds-