Conrad / Renkforce Funksteckdosen steuern

  • Hallo zusammen


    Ich besitze seit einiger Zeit die Funksteckdosen von Conrad / Herstellermarke ist glaube ich Renkforce. Hier das Produkt Link.


    Nun möchte ich diese Steckdosen per 433 Mhz Sender mit dem Raspberry Pi steuern. Das Problem ist, dass diese Steckdosen keinen richtigen Heim-Code besitzen sondern die römischen I-IV plus die Geräte-ID.


    Mit welcher Schnittstelle kann ich diese Steckdosen ansteuern?


    Den Sender besitze ich schon und da ich nicht viel Geld ausgeben kann möchte ich diese Funksteckdosen benutzen und nicht andere kaufen...


    Vielen Dank schon im Voraus!


    jumpskin ;)

  • Hallo,
    hast du es mit der Beschreibung hinbekommen? Falls ja, kannst du mir kurz erklären, wie? Ich stehe anscheinend grad vorm gleichen Problem
    Viele Grüße