Intertek/Elro/AGT/CASAcontrol Gurtantrieb (Rolladen)

  • Hi,
    ich bin neu hier weil ich gesehen habe das sich hier auch viel mit dem Thema 433MHz beschäftigt wird.
    Denn genau bei diesem Thema habe ich gerade ein paar Problem und bräuchte Hilfe ;)


    Ich habe hier einen Raspberry Pi 2 und ein 433MHz Empfänger/Sender.
    Ich konnte schon erfolgreich die Codes meiner Funksteckdosen auslesen.
    Jetzt kommt mein nächster Wunsch.
    Das Schalten von meinen elektrischen Gurtantrieben.
    Ich habe hier welche der Firma Intertek aus dem Toom Baumarkt (Anleitung im Anhang). Sie scheinen aber die gleichen zu sein wie welche der Firma Elro, AGT bzw CASAcontrol (glaube das ist perl).
    Sie sind "lernfähifge" Geräte was scheinbar ein Problem zu seien scheint.


    Ich habe mich durch diverse Anleitungen und Foren gewühlt bekomme es aber leider nicht zum laufen.
    ich habe wiringPi, 433Utils und pilight installiert.
    folgende Befehle habe ich versucht.
    pilight-receive
    pilight-raw
    ./433Utils/RPi_utils/RFSniffer
    danach habe ich dann halt die Fernbedienung geschaltet aber es wurde kein code angezeigt :(


    Ich weiß echt nicht mehr weiter.
    Habt ihr Tips Erfahrungen ect für mich?


    Danke & Gruß
    Vip

  • Hi,
    ich habe im fhem forum gelesen das die Elro AB600C / HE501EU (mit meinen scheinbar baugleich) Funk-Gurtwickler mittels 433MHz ARC,HE angesprochen werden können.
    Was ich gelesen habe wird dafür ein RFXtrx433 genutzt.


    Da RFXtrx433 aber nochmal ~100 eur kostet stellt sich mir die frage ob das auch die ~4 eur 433 mhz sender können die ich schon habe.


    Danke & Gruß
    Vip