Raspberry Pi Zero bootet nicht !

  • Hallo !
    Ich ( Neuling ) besitze seit 3 Tagen ein Pi Zero , wollte jetzt
    erst mal Recalbox installieren zum ausprobieren.
    Läuft nicht blinkt immer nur 8mal hintereinander kurze Pause
    Dann wieder 8mal Blinken usw.habe eine 8gb Karte class4 benutzt
    die ich noch rumliegen hatte. Habe die Karte schon neu formatiert
    und neu aufgespielt. Weiß halt nicht ? was 8mal grünes blinken
    bedeutet. Hat irgendjemand ein Tipp für mich ?


  • Offenbar wird deine Micro SD-Karte von der Firmware nicht unterstützt, du solltest es mal mit einer anderen SD-Karte versuchen.


    Zum Blink- Code: Siehe HIER


    Ok , danke werde es heute Abend mal versuchen.

  • Hast das auf die Karte kopiert oder per imager, beim kopieren die Ordner Inhalte kopiert.
    Schau mal bei powerpi vorbei.

  • Habe es mal mit Openelec probiert, hat sofort funktioniert :-)
    Möchte nachher gerne beides drauf haben Openelec & Recalbox.

  • Kodi ist in Recalbox integriert aber einer ältere Version.
    Aber der zero könnte etwas schwach sein. Ich denke du hast die Sachen nur falsch auf die SD kopiert

  • Warum sollte der Zero zu schwach sein ??


    Wenns der Pi B packt, dürfte der Zero sogar minimal schneller sein.


    Ich vermute auch, dass das Image falsch aufgespielt wurde, wenn Openelec funktioniert hat.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT