Pi+Erweiterugn an VESA

  • Ich möchte einen P2 mit einer HiFiBerry Digi+ Karte kombinieren. Das wird also zu groß für ein Standardgehäuse.


    Nun finde ich kein Gehäuse, dass auch an die VESA-Schrauben hinter den Monitor passt.


    Bin mir aber auch nicht sicher (mangels Erfahrung), ob man nicht einfach ein "normales" (eher doppeltes) Gehäuse nehmen kann und z.B. auf so eine VESA-Halterung bauen kann. http://www.avc-shop.de/epages/…64272905/Products/RP-1022


    Kann man verschiedenen Gehäuse "stapeln" und zusammenschrauben, weil die Schraubabstände genormt sein sollten?
    Also die obige VESA-Halterung z.b. mti dem hier komibinieren?
    http://www.avc-shop.de/epages/…s/64272905/Products/STGHB

  • Also ich hatte ein normales Gehäuse genommen und auf eine 15x15cm Plastik Platte geschraubt, das Gehäuse hatte extra zwei Löcher für eine Wandbefestigung. Die Löcher für die Vesa Halterung sind genormt und haben ein Abstand von 10cm.

  • Die Löcher für die Vesa Halterung sind genormt und haben ein Abstand von 10cm.


    Möchtest du damit sagen, dass die gängigen StandardPi-Gehäuse auch VESA-konform sind und man sie praktisch direkt an die VESA-Halterung schrauben könnte? Hab das nicth so ganz verstanden, was du beschrieben hast.