Raspberry Pi 3

  • Wie bereits schon mal erwähnt soll man den Pi3 nicht übertakten, weshalb raspi-config dafür nun auch keine Möglichkeit mehr bietet.


    Wenn der Pi2 schon bei 1.2GHz so heiß wird, wie heiß muss dann der Odruid C2 werden?


    Bin noch am überlegen mir einen neuen Mini-PC anzuschaffen. Aber der Pi3 wird mir immer unsympathischer jetzt wo ich den Odriud C2 gefunden habe.

  • Odriud C2 ? :-/ Ich kenne nur einen Odroid C2 :fies:


    Kein anderes ARM Device bietet derzeit einen GPU Treiber für Debian Derivate, was also bedeutet das du von den "mehr Leistung" Eigenschaften eines Odroid C2 unter Debian & Co nichts haben wirst - "mehr Leistung" brauch man nur für Multimedia wie Filme abspielen oder Spiele, was aber die GPU beansprucht. Oder was glaubst du bringen dir 800MHz mehr CPU Leistung oder 1GB mehr RAM wenn es darum geht irgendwelche LED's oder Servos anzusteuern? :s


    Zwar mögen Odroid C2 und Pi3 einen CPU der selben Chipklasse A53 haben, allerdings gehts beim Pi weiterhin darum das optimalste Preis/Leistungsverhältnis zu nutzen und dazu gehören auch Folgekosten durch den Stromverbrauch: mehr MHz bedeutet zwangsläufig auch mehr Strombedarf, das gilt auch für mehr RAM (4x512MB), einen anderen USB Chip mit GBit-LAN usw...


    Und zu guter letzt nehmen sich die Odroid C2 Macher einfach nur Chips vom Markt auf die jeder andere Hersteller auch Zugriff hat, der Pi geniest aber exclusiv nur für ihn gefertigte und angepasste CPUs von Broadcom.

  • meigrafd


    Umgekehrt wird ein Schuh draus: Der Pi wurde konstruiert, um die Broadcom Chips besser zu vermarkten .... ;):D
    (a lil bit of sarcasm is allowed ....)

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic + RedMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

  • Lol, dass mein Text ein wenig Humor enthielt, war wohl nicht ganz offensichtlich ?!?! ;):D


    Obwohl, einer der Gründer der Foundation (Upton) arbeitet hauptberuflich bei Broadcom.
    Ein Schelm, wer böses dabei denkt .... (Achtung: Spruch mit Hintergedanken !!)

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic + RedMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

  • Hallo Forum.


    habe mich gerade frisch angemeldet da ich als relativ ahnungsloser ein großes Projekt (siehe Profil) vor der Brust habe. Dabei werde ich sicher die eine oder andere Hilfestellung benötigen.
    Es geht los mit folgender Frage:
    Ist ein Raspi3 pinkompatibel zu einem PiFace Rack bzw. zu einer PiFace Digital2 Platine?
    Setzt jemand das schon ein? Gibt es etwas zu beachten?


    Danke für Eure Hilfe


    Kalle


    P.S: Es gibt im Forum noch keine Raspi3's! Weder als Unterpunkt noch im Profil.....

  • Kühlkörper sitzt richtig und warum sollte das Netzteil nicht 24/7 laufen? Ich nutz auch ein einfaches Smartphoneladegerät (max 2,1A , 5,1v stabil ) für meinen pi 3 der 24/7 läuft ;)

    :shy: Legastheniker :shy:


    wer fehler findet darf nachsicht haben


    Klick>Youtube Channel<Klick


  • Kühlkörper sitzt richtig und warum sollte das Netzteil nicht 24/7 laufen? Ich nutz auch ein einfaches Smartphoneladegerät (max 2,1A , 5,1v stabil ) für meinen pi 3 der 24/7 läuft ;)


    Hallo


    Weil ich denke das nicht jedes Netzteil für nen 24/7 Betrieb ausgelegt ist vorallem billige..
    Wollte auf Nummer sicher gehen das ich nicht irgendein schrott gekauft habe


    Gruß Alex

  • In der Beschreibung des Netzteils steht 5V aber nicht die für den Pi3 empfohlenen 5,1V


    What the hell? => FAQ => Nützliche Links / Linksammlung => RaspberryPi 3B Netzteil Mysterium


    Ansonsten wär's mir neu das ein Steckernetzteil nicht für 24/7 Einsatz ausgelegt wäre


  • In der Beschreibung des Netzteils steht 5V aber nicht die für den Pi3 empfohlenen 5,1V


    What the hell? => FAQ => Nützliche Links / Linksammlung => RaspberryPi 3B Netzteil Mysterium


    Ansonsten wär's mir neu das ein Steckernetzteil nicht für 24/7 Einsatz ausgelegt wäre


    Also müsste ich mir doch nen anderes beschaffen?
    Angeschlossen soll nur nen Drucker der hat aber ne eigene Stromversorgung


    Gruß Alex

  • Mein Pi3 läuft seit Erscheinen durchgängig mit 5V und ich denke, bei einem stabilen Netzteil geht es auch mit "nur" 5V.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic + RedMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

  • Outlaw: Mag ja sein, es wird aber nicht ohne Grund offiziel ein 5.1V Netzteil empfohlen - also bitte mögliche Probleme vorbeugen und den offiziellen Empfehlungen folgen. Siehe dazu auch erwähnter Beitrag im FAQ Bereich (Beitrag#112)


    Bei den anderen/älteren Pi's wird offiziel ein 5V Netzteil empfohlen, mag ja sein das es bei dem einen und anderen auch mit 4,9V funktioniert, ist aber nicht wirklich bei ausnahmslos Jedem und in jeder Situation der Fall - und woran liegt das dann? Am schlechten Wetter oder was?

  • Nenn es Reserve für die vielen 08/15-Schrott-Netzteile, die sonst kaum die 5V schaffen ....


    Hier sind 0,1V mehr sicherlich besser angebracht aber der Normalpegel ist nach wie vor noch 5V.


    Wenn ich jetzt das Wort "Marketing" in den Raum werfe, gibt's sicherlich auch wieder nur Ärger. ;):D


    Zudem will man wohl eben weg von dem ganzen Billignetzteilzeugs, wobei ich wetten könnte, dass diverse "Lötkasernen" einfach 5,1V drauf schreiben werden.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic + RedMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

  • Ich werde das Netzteil erstmal behalten und beobachten ob es Probleme gibt, falls doch müsste ein neues her..


    Aber Schaden kann es den Pi nicht oder?


    Gruß Alex