Wozu mehrere GND Pins?

  • Hallo,


    Anfängerfrage: Wozu hat der Pi mehrere GND Pins? Und wie sollte man die verwenden?


    Soll/kann ich alle GND Pins zusammenfassen?
    Oder soll ich z.B. für die Verwendung zusammen mit der 5 V Pin eine andere GND Pin benutzen als mit der 3,3 V Pin?
    Hat es einen "elektronischen" Grund oder einen "logistischen"?

  • Du brauchst die GND Pins nicht zusammenfassen, denn das sind sie bereits ....


    GND ist Masse und daher sind alle GNDs miteinander verbunden.
    Ob Du nun 3,3 V Sachen oder 5V Sachen nutzt, ist dem GND völlig wurscht.


    Mehr GND bedeutet einfach nur mehr Möglichkeiten Sachen daran anzuschließen.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic/Win10IoT) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT

    Edited once, last by Outlaw ().


  • Anfängerfrage: Wozu hat der Pi mehrere GND Pins?


    anderer Erklärungsansatz, warum hat man mehr als eine Steckdose?



    Und wie sollte man die verwenden?


    soviel wie nötig, sowenig wie möglich (damit man noch was anderes anschliessen kann)


    wer über diese Stifte Strom für den PI zuführt, alter PI der nimmt halt beide +5V und zwei GND damit sich der Strom auf je 2 Kontakte verteilt, pro Pin sagt man rund 1A und bis 2A könnte der PI ja brauchen, knapp 1A für sich und 1A für USB und GPIO


    Hat es einen "elektronischen" Grund oder einen "logistischen"?


    beides ich hoffe ich konnte es verständlich machen.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr


  • schon mal im forum nach gpio gesucht, ich glaube du findest die eine oder andere einführung.


    Ich hatte nach GND gesucht, aber nicht die passende Antwort gefunden.


    Danke für die schnellen Antworten. Ich glaube meine Verwirrung über die vielen Pins ist damit aufgeklärt :thumbs1: