Pi 3 b Neuling hat Probleme mit dem Betriessystem

  • Hallo zusammen ich bin hier im Forum und im Bereich Pi ein Neuling.
    Ich habe einen Pi3 b mit 4 Gb Flash.
    Ich möchte gerne Raspian mit Desktop installieren.
    Folgendes habe ich schon probiert.
    Alles von der offiziellen Raspberry Seite.


    Raspian fullimage passt nicht auf Karte
    Raspian lite ist nur Console
    Noobs komplett macht ebenfalls Fehler Speicherkarte zu klein.
    Noobs lite und dann Raspian über Netzinstall macht er ohne Fehler.
    Aber wenn ich danach Boote bleibt nach einem Moment das Bild schwarz oben links
    Blinkt der Cursor uns der Bildschirm flackert grau schwarz


    Werde nochmal ne größere Karte holen nur wurde nur gesagt die würde reichen.


    Ich hoffe ich habe nicht schon beim ersten Beitrag nicht richtig die Suchfunktion genutzt.


    Gruß Micha

  • Hallo Micha,


    herzlich Willkommen in unserem Forum!



    Für ein Rapbian mit LXDE sollte es schon eine 8 GB-SD-Karte sein. Sonst fehlt Speicher und leidet die Geschwindigkeit. Oder es läuft gar nicht, wie bei Dir.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Hallo Micha,


    Andreas hat recht, hol dir eine microSD-Karte mit mindestens 8 GB. Die 4 GB waren bis vor glaube ich zwei Jahren für Rasbian ausreichend.