Keine Auswertung von DS18B20


  • Wer hetzt Dich denn? In der Ruhe liegt die Kraft.
    Ich habe mal ein Entwicklungssystem aufgesetzt und 2 Wochen an der Konfiguration insbesondere der regulären Ausdrücke gehangen. Als es dann lief, war das ein sehr tolles Gefühl!


    bis meine 6 Sensoren an 72m Kabel an einem Port liefen musste ich Wochen programmieren weil die Quellen so vieles im Timing nicht berücksichtigten.


    Ich hatte CRC nachgerüstet, ich hatte Wiederholungen eingebaut, ich hatte Pausen eingefügt damit parasitär klappt.


    in der Ruhe liegt die Kraft, fange mit einem Sensor an, löte nicht zu lange beschaffe dir rote VCC schwarze GND und gelbe Kabel probiere erst mit einem, prüfe mehrere Datenblätter, ich hatte einen Fall eines Philips BF der falsch abgedruckt war bottom und top vertauscht, hat mich 20 getötete Transistoren gekostet bis ich es rausfand.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Hi,
    das wär' ja jetzt erstmal korrekt angeschlossen.
    Hattest Du die Teile von Pos. 1 und 2 schon mal in Gebrauch oder irgendwo angelötet? Wie jar schon richtig erwähnte ... man kann ICs auch kaputt löten.
    Was genau steht auf den ICs von Pos 1 und 2? Sind das wirklich 1Wire-Sensoren?
    Hast Du mal einen anderen, neuen, den Du statt denen an Position 1 und 2 anschliessen kannst?
    Was passiert, wenn Du nur den IC auf Pos. 1 zusätzlich zu denen auf Pos 3 und 4 anschliesst?
    Was passiert, wenn Du nur den IC auf Pos. 2 ... (siehe oben)?
    Was passiert wenn Du nur den auf Pos. 1 anschliesst?
    Was passiert wenn Du nur den auf Pos. 2 anschliesst?
    Was passiert wenn Du nur die beiden auf Pos. 1 und 2 anschliesst?


    btw: niemand stellt Dich hier als "dumm" dar ... einzig der Wille zur Kooperation erschien - zumindest mir - bisher fragwürdig ...


    cu,
    -ds-

  • vielleicht sollte der TO aus einer anderen Quelle (raspiprojekt oder Conrad) DS18B20 bestellen, vielleicht ist seine "chinesische Charge" ja ne Luftnummer.


    und Sensoren die heiss werden können schon kaputt sein egal wie oft man die richtig anschliesst.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)


  • Ich habe extra neue, unbenutzte genommen, welche ich nicht angelötet habe sondern einfach in Jumper Kabel gesteckt.
    Ja, ich habe extra nachgeguckt, es steht definitiv DS18B20 drauf.
    Wie oben bereits erwähnt, habe ich verschiedene durchprobiert.
    Auch wenn ich Pos. 2 wegfallen lasse und Pos. 1 zusätzlich zu Pos. 3 und 4 anschließe, läuft dieser heiß.
    Auch wenn ich Pos. 1 wegfallen lasse und Pos. 2 .... (siehe oben).
    Wenn ich nur Pos. 1 anschließe, läuft dieser heiß. nehmen ich einen neuen und baue ihn "anders rum" ein, läuft er nicht heiß.
    Wenn ich nur Pos. 2 anschließe, läuft dieser heiß. nehmen ich einen neuen und baue ihn "anders rum" ein, läuft er nicht heiß.
    Wenn ich Pos. 1 und 2 anschließe, laufen beide heiß..


    So, ich hoffe, ich habe verständlich geantwortet und ihr versteht nun, woher meine Frage kommt, ob zwischen dem DS1820 und dem 18B20 sich an der Einbelegung was geändert hat, auch wenn es nicht in den Datenblättern steht....

    Edited once, last by C4mp1n0 ().

  • wie alt bist du?



    Wie oben bereits erwähnt, habe ich verschiedene durchprobiert.


    du verstehst hoffentlich den Unterschied, verschiedene aus einer Lieferung und aus einer Quelle oder verschiedenene aus verschiedene Quellen und Lieferanten.


    So langsam fühle ich mich veräppelt bei deinen präzisen Beschreibungen.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().

  • Tja ... da bleibt nur noch die Erklärung, dass Deine DS18B20 schon defekt geliefert wurden.
    Fehlerhafte Chargen kommen vor ...
    Da würde ich jetzt auch, wie jar bereits angemerkt hatte, mal einen anderen Lieferanten suchen.
    Von der Verschaltung her stimmt alles ...


    good luck,
    -ds-

  • ohje, dann habe ich nur verschiedene aus einer Quelle ausprobiert...
    Dann werde ich morgen erst mal neue bestellen und versuchen, dass ich die alten umtauschen kann....
    scheint ja wirklich irgend ein Herstellung Fehler oder so zu sein, wenn bei 10 von 10 der Anschlussplan nicht stimmt...

  • Der Anschlussplan stimmt ... die Dinger sind aller Wahrscheinlichkeit schlicht und einfach defekt.
    Nur weil sie beim "Drehen" nicht heiss werden, heisst das nicht dass da was vertauscht wurde. Denn auch gedreht funktionieren sie ja nicht wie erwartet - habe ich zumindest so verstanden.
    Die haben vermutlich einen internen "Verpolungsschutz", so dass das "Drehen" lediglich bewirkt, dass kein Strom mehr durch die Teile fliesst ...


    cu,
    -ds-

  • Eine Frage stellt sich mir jetzt noch, bevor ich nächste Woche wieder auf die Fresse fliege.
    Soll ich nun DS18B 20 oder DS1820 bestellen?
    Ich meine, die DS1820 habe ich ja erfolgreich ans laufen gebracht...
    mir schwebt vor, später 6-7 Sensoren und zusätzlich DS2406 mit Reed Kontakten zu betreiben.

  • Quote

    Tja ... da bleibt nur noch die Erklärung, dass Deine DS18B20 schon defekt geliefert wurden.


    Passiert schon wirklich!


    Quote

    ... nehmen ich einen neuen und baue in "anders rum" ein, läuft er nicht heiß. ...
    nehmen ich einen neuen und baue in "anders rum" ein, läuft er nicht heiß.
    ...
    laufen beide heiß..


    -> "anders rum" ist meinstens Tötlich.


    Gruß
    Georg


    Ps:
    LM75....

    Sollte ich "Müll- reden" :blush: - bitte mich (?) "auf die Nuss" hauen. :huh:

    Edited once, last by georg-Lu_1963-1 ().


  • Eine Frage stellt sich mir jetzt noch, bevor ich nächste Woche wieder auf die Fresse fliege.
    Soll ich nun DS18B 20 oder DS1820 bestellen?


    DS18B20 ist der gebräuchlichere!

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Also ich denke, das ist egal.
    Ich hab' hier ausschliesslich DS18B20 rumliegen und - toi, toi, toi - bisher keine Probleme.
    Andererseits würde ich eher alle angeschlossenen Sensoren vom selben Typ nehmen ... ist irgendwie einfacher, falls doch noch Fragen auftauchen.
    Was die 2406 betrifft ... da wirst Du Dir vermutlich dann was mit der Stromversorgung Deiner Sensoren und der 2406 einfallen lassen müssen. Die 3V3 des Raspi sind nicht zum Anschluss von Lasten ausgelegt.
    Bei den DS18B20 kannst Du als Versorgungsspannung die 5V des RPi nehmen ... der pullup zur Datenleitung muss aber weiterhin zwingend an 3V3 ...


    cu,
    -ds-

  • Blöde frage, aber wo habe ich Lasten? ich will über die 2406er ja nichts schalten sondern lediglich den zustand von schalten auslesen.


    Hättest du vielleicht einen Link mit einer Sicheren Quelle für die DS18B20 für mich?
    Auf Amazon habe ich jetzt echt keine Lust mehr....


    Danke an alle,
    Gruß C4


  • Blöde frage, aber wo habe ich Lasten? ich will über die 2406er ja nichts schalten sondern lediglich den zustand von schalten auslesen.


    trotzdem ist jedes Anschliessen ja auch Saft klauen also eine "Last"



    Hättest du vielleicht einen Link mit einer Sicheren Quelle für die DS18B20 für mich?
    Auf Amazon habe ich jetzt echt keine Lust mehr....


    ich habe meine von ebay mit paypal wenn da was schief läuft hole ich das Geld zurück


    Conrad oder http://www.segor.de wäre auch ne Möglichkeit

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Der Gesamtstrom, der am RPi für die 3V3 zur Verfügung steht, sind ca. 50 mA.
    Das beinhaltet aber auch den Strom, der evtl. über GPIOs genutzt wird. Der empfohlene max. Wert für einen GPIO des RPi sind 2 - 3 mA. Das Ganze ist u.a. -> hier <- noch einmal erkärt.


    Sichere Quelle ... nun, da würde sich -> Jörg <- anbieten. Den kannst Du Dir, im Falle eines Falles, gleich hier im Forum zur Brust nehmen ;) (der Link zu seinem Shop steht in seiner Signatur) ...
    Ansonsten hab' ich die meisten meiner Bauteile aus Chinesien (über ebay) ... dauert halt etwas mit der Lieferung.


    cu,
    -ds-


  • Sichere Quelle ... nun, da würde sich -> Jörg <- anbieten.


    jörg hat aber nur handgedengelte DS18B20 für 10,80€ pro Stück


    wäre mir zu heftig, erst recht zum "zerschiessen"

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().

  • Hallo zusammen,


    oder über Reichelt für 1,85 €.


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.


  • Ganz sicher, dass das ein DS18B20 ist?



    ich habe es jetzt noch mal so probiert, die Folge war, das der Fühler glühend Heiß wurde und am raspberry nur noch die rote LED schwach leuchtete...
    Langsam verzweifelt ich....



    PS haben sie dir Transistoren gefälscht angedreht?


    https://www.mikrocontroller.net/topic/396130#4558251

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)