Hintergrundbeleuchtung steuern 4x20 LCD

  • Servus, mit einander.

    Ich greif dieses Thema noch mal auf. Ich bau grad auch an der Hintergrundbeleuchtung von einem 20 04 LCD Display.

    Dieser hat schon die I2C Platine aufgelötet. Leider kann ich euren Beschreibungen nicht ganz folgen.

    Wäre toll wenns mir jemand erklären könnte am besten mit Verdrahtung.

    Also es geht nur um die Hintergrundbeleuchtung. Das Display läuft und tut was soll.

    Grüße Jörg

  • Hallo #Neueinsteiger,

    ja mein LCD hat eine Hintergrundbeleuchtung. Die I2C Platine hat einen Jumper, und wenn man den abzieht geht die LED aus.

  • Das wird schwierig Dir optimale Tipps zu geben, wenn Du uns nicht sagst welche I²C Platine das ist. Was aber jedenfalls funktionieren würde ist, wenn Du anstelle des Jumpers ein Relais mit einem Schließerkontakt anschließt. Bitte achte darauf, dass Du ein Relais findest, das für den PI passt, da er am GPIO nur ca. 2mA belastet werden soll...

    ...wenn Software nicht so hard-ware ;-) ...

    Freue mich über jeden like :thumbup:

  • Wenn es dieses I2C-Modul ist: http://domoticx.nl/webwinkel/i…d=266&xpage=1&xoffset=228


    findest Du unter Downloads ein Datenblatt des PCF8574 und unter Schema einen Schaltplan des Moduls.

    Einen besseren Schaltplan habe ich bisher nicht finden können.

    Und es gibt einen Unterschied in den Versionen PCF8574T und PCF8574AT in der I2C-Adresse: https://github.com/atsage/node…trib-LCD20x4-I2C/issues/3


    Wie geschrieben, falls es dieses Modul ist. Denn es gab noch einen Bausatz von Pollin.


    MfG


    Jürgen