Fragen zu CUPS und Sense HAT

  • Hallo liebes Raspberry Pi Forum, ich stelle heute mal zwei Fragen in einem Thread.


    a) Ist das Sense HAT auch mit dem Raspberry Pi 3 kompatibel? Auf allen Shopseiten steht nur: "mit Pi B plus und Pi 2 kompatibel." Sind die Seiten einfach noch nicht aktuell genug?


    b) Ich habe auf meinem Pi 3 CUPS installiert, kriege es aber irgendwie nicht hin die Weboberfläche zu finden/öffnen.


    Kann mir da jemand helfen?


    Viele Grüße und :danke_ATDE: ,
    MarvMan

    Meine Website: MarvMan.me


    (:Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen (:



    Vielen Dank! (:

    Edited once, last by MarvMan ().

  • Die 1. Frage kann ich mit Ja beantworten, habe eines solchen Konfiguration mit Jessie laufen.


    CUPS kenne ich nicht und kann nicht helfen.

    Frank


    Nach 35 Jahren im IT business hab ich mit Raspi mal selbst zum Programmieren begonnen...
    Habe auch einen 3D-Drucker, eine CNC-Fräse und etwas Elektronik-Bastelei als Hobby

  • ...b) Ich habe auf meinem Pi 3 CUPS installiert, kriege es aber irgendwie nicht hin die Weboberfläche zu finden/öffnen...


    Du hast Glück dass ich gerade mal Lust habe in Threads mit nichtssagenden Betreffs reinzusehen :fies: Ich empfehle Dir dringend den Betreff eines Threads immer so zu wählen, dass man allein damit schon sehen kann um welches Thema es im Thread geht. Auch ist es deshalb unklug zwei verschiedene Dinge in einen Thread zu stopfen :shy: .


    Any how: Du musst den Port 631 benutzen. Bei mir sieht das z.B. so aus (Meine Raspi heisst raspifix):

    Code
    http://raspifix:631/


    PS: Man kann den Betreff auch noch nachträglich ändern :shy:

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


  • Vielen Dank für eure Antworten, ich werde sie schnellstmöglich testen.



    framp


    Du hast Glück dass ich gerade mal Lust habe in Threads mit nichtssagenden Betreffs reinzusehen :fies: Ich empfehle Dir dringend den Betreff eines Threads immer so zu wählen, dass man allein damit schon sehen kann um welches Thema es im Thread geht. Auch ist es deshalb unklug zwei verschiedene Dinge in einen Thread zu stopfen :shy: .


    Da hast du allerdings recht. Ich werde in Zukunft bei meinen nächsten Beiträgen nicht zwei Sachen in einen Thread "stopfen".
    Das mit dem Betreff habe ich eben geändert.

    Meine Website: MarvMan.me


    (:Über einen Besuch würde ich mich sehr freuen (:



    Vielen Dank! (:

    Edited once, last by MarvMan ().

  • Du kannst schon mehrere Themen in einen Fred packen, solange Du den Betreff auch vollständig ausfüllst.


    Und ja, ich habe das Sense HAT auch auf meinem Pi3 erfolgreich laufen.

    ;) Gruß Outi :D
    PIs: 2x Pi B (Rente) / 1x Pi B+ (Rente) / 1x Pi 2 B (Tests) / 2x Pi 3 B (RaspberryMatic + RedMatic / Repetier Server) / 2x Pi Zero 1.2 (J. Lite)
    2x Pi Zero 1.3 (J. Lite) / 2x Pi Zero W 1.1 (Stretch) / 1x Pi 3 B+ (Buster) / 1x Pi 4 B 4GB (Buster)
    Platinen: Sense HAT / RPI-RF-MOD / PiFi DAC+ V2.0 / TV HAT


  • Du kannst schon mehrere Themen in einen Fred packen, solange Du den Betreff auch vollständig ausfüllst.

    Nein, sollte man nicht :no_sad: . Denn wenn sich für beide Themen eine längere Diskussion im Thread ergibt wird das sehr schnell unübersichtlich :rolleyes:

    Sichere Deine Raspbberry regelmäßig mit raspiBackup . Sicher ist sicher ;-)


    Darum gebe ich keinen Support per PN


    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003