Welche Funksteckdose?

  • HALLO,


    Ich wollte mal nachfragen welche Funksteckdose am einfachsten bzw am unkompliziertesten mit dem Pi Zusammenarbeite, also die Einrichtung?


    Kann mir da jemand vielleicht sagen welche "Dose" gut ist


    Grüße Rubi

    Raspberry Pi 2 Model B SBC [made in the U.K.] / microSDHC 32GB / Raspberry Pi NoIR Kamera-Modul

  • ich finde, das die Edimax-Funksteckdosen am einfachsten anzusprechen sind. Man braucht keinen extra Sender, da die Steckdosen über WLAN angesprochen werden. Nur ein bissl Code und schon kann man sie ein- und ausschalten bzw. den Zustand abfragen. Allerdings sind sie etwas teuerer aus die einfachen, die mit nen 868 mhz sender angesrochen werden.


    MfG Turbotoni

  • am einfachsten fand ich die 433MHz Sets 3-4 Stück Baumarkt für 9,95€ die mit Arduino ind RCswitch LIB angesteuert werden.

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)