Elektronisches Türschloss

  • Hallo,



    doch sehr sehr offtopic, aber egal:


    Da ich demnächst mit dem RPI einen RFID Türöffner baue, brauche ich noch für innen! ein elektronisches Türschloss. Dieses sollte jedoch möglichst alternativ auch per Klinke zu betätigen sein. Die meisten kosten 100€ aufwärts und das immer mit kompletten System.


    Wie könnte ich das lösen?

  • abgeschlossen oder unabgeschlossen ?


    unabgeschlossen ist leicht, es gibt ja Türöffner die per Spannung freigeben, Haustüröffner, die dürften günstig sein, aber für abgeschlossene Türen kenne ich das nicht.

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • ich gebe es auf, ich stelle eine Frage, was kommt ? keine Antwort .........

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Doch. Aber egal. Ich habe eine Tür. Indoor. Dies ist eine Zimmertür, meistens abgeschlossen, also nicht mit dem Schlüssel abgeschlossen sondern einfach nur zugezogen.


    Was ich eigentlich nur brauche, ist einen elektrischen Zylinder der die Tür für 5 Sekunden entriegelt, also den Stift einzieht, dann schiebe ich die Tür auf und mache sie wieder zu, dann schiebt sich der Stift wieder ein.


    Jetzt habe ich doch eine Alternative gefunden: http://www.ebay.de/itm/Elektri…91449?hash=item2a24383b79 Verstehe ich das richtig, dass sich dann das Teil weg zieht und man die Tür somit aufdrücken kann??

  • http://www.ebay.de/itm/Elektri…91449?hash=item2a24383b79


    das meinte ich mit Türöffner, aber nur für den Schnapper, hat deine Tür keinen Schnapper + Verriegelung ?


    das Teil kann ja nur eines ! öffnen !


    hast du die schon mal ne Tür angesehen ? Fragen über Fragen und kaum konkretes von dir.........


    wieso überlegst du nicht mal was du willst, postest dann deine Konfiguration am besten noch mit Bilder, Handy genügt und erklärst was wann wie geöffnet werden soll......

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Quote


    das meinte ich mit Türöffner, aber nur für den Schnapper, hat deine Tür keinen Schnapper + Verriegelung ?


    Doch, eben. Meine Tür hat einen Schnapper, und darunter eine Verriegelung. Deswegen dachte ich an den Stift der sich automatisch einzieht und ausfährt.


    Quote


    das Teil kann ja nur eines ! öffnen !


    Würde mir für den Anfang reichen!


    Quote


    hast du die schon mal ne Tür angesehen ? Fragen über Fragen und kaum konkretes von dir.........


    Ja, glaube schon. Wenn das nicht konkret war. Dann ist es das: Geht es, mit dem Teil in deinem Link, per Relais die Tür zu öffnen, die ich dann aufdrücke?


    Quote


    wieso überlegst du nicht mal was du willst, postest dann deine Konfiguration am besten noch mit Bilder, Handy genügt und erklärst was wann wie geöffnet werden soll......


    http://epvpimg.com/okHTf



    Wie löse ich jetzt das Problem, dass ich unten halt noch den Schacht für die Verriegelung habe?

  • dann baue halt 2 ein wenn du die Klinke nicht drücken willst (wie alt bist du ?)

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().

  • Quote


    (wie alt bist du ?)


    Ist das jetzt eine ernst gemeinte Frage?


    Quote


    dann baue halt 2 ein wenn du die Klinke nicht drücken willst


    Das geht nicht- Siehe Bild. Ich kann das Metallteil ja schlecht in der mitte teilen.

  • Ist das jetzt eine ernst gemeinte Frage?


    ja absolut,


    du willst die Tür aufdrücken ohne die Klinke zu betätigen und das soll auch gehen wenn die Tür abgeschlossen ist aber 2 Entriegelungen willst du nicht einbauen, ja du erklärst das nicht mal bei deiner Frage ganz zu Anfang !


    ergo ist meine Frage ernst gemeint .....

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Ich bin 21! Dann entschuldige ich mich dafür, das ich es nicht so ausdrücke, dass du es verstehst. Ich habe nie gesagt das ich die Tür aufdrücken will ohne die Klinke zu betätigen wenn die Tür abgeschlossen ist. Meine Zimmertür ist nie abgeschlossen. Dann würde das also mit deinem Verlinkten Teil klappen. Ich habe nun noch ein 4 Relaisboard rumliegen, könnte ich das dann damit ansteuern?


  • Ich bin 21! Dann entschuldige ich mich dafür, das ich es nicht so ausdrücke, dass du es verstehst. Ich habe nie gesagt das ich die Tür aufdrücken will ohne die Klinke zu betätigen wenn die Tür abgeschlossen ist. Meine Zimmertür ist nie abgeschlossen.


    lies mal was du so schreibst !





    Doch. Aber egal. Ich habe eine Tür. Indoor. Dies ist eine Zimmertür, meistens abgeschlossen.....


    ....dann schiebe ich die Tür auf.....Verstehe ich das richtig, dass sich dann das Teil weg zieht und man die Tür somit aufdrücken kann??



    ohne Worte......

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • was du brauchst ist ein sog. motorschloss. wir haben die in der Arbeit verbaut.
    Evtl findest du bei ebay gebrauchte/günstige... so ein teil is schweineteuer


  • jar: Mit abgeschlossen meinte ich zugezogen. Aber egal. Dann lass es doch.


    was du meinst weiss ich doch nicht, ich wollte ja helfen aber vielleicht ist es besser wenn ich es dann lasse ....

    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • moment nochmal...


    deine Türe ist nicht abgeschlossen (d.h. der Riegel [unten] ist nicht ausgefahren) und du willst die Türe elektronisch öffnen? dann reicht ein einfacher Türöffner (wie oben verlinkt)
    wenn jedoch die Türe abgeschlossen ist (der Riegel draußen) und du nennoch öffnen willst, dann brauchst du ein Motorschloss. Das Motorschloss entriegelt die Falle(das dingens oben) und den Riegel

  • jar: ich nehme gerne deine hilfe an, auch in zukunft. Doch hättest du mit mir anders sprechen können. Bin ja schließlich auch nur ein mensch.


    Joschi: ja, ein Türöffner reicht aus, die motorschlosser sind mir dann doch zu heftig. Trotzdem Danke!

  • Ich hab mir vor einiger Zeit auch so ein elektronisches Türschloss verbaut. Hab mich einfach online eingelesen und hat auch super geklappt. Zu öffnen ist die Türe per RFID Schlüssel. Der Einbau hat ungefähr 30 Minuten gedauert. Hat zwar anfangs ein wenig gedauert, aber mit der Zeit bin ich schon dahinter gekommen. Würde auch jeden empfehlen, sich erstmal selber einzulesen weils gar nicht so schwer ist.