Stromverbrauch: Relais oder Transistor effizienter?

  • Hallo,


    ich möchte eine Hand voll Sensoren nicht dauerhaft mit Strom versorgen, sondern nur dann wenn sie gebraucht werden (da kein Netzbetrieb).
    Daher stelle ich mir die Frage, ob es effizienter ist jeweils ein Relais oder einen Transistor zu nehmen?


    Danke

  • Hallo mlt,
    dafür würde sich ein Blick ins Datenblatt lohnen, um die Ströme zu vergleichen. Wie lange sollen die Sensoren denn mit Strom versorgt werden? (z.B. alle 60s für 2s)
    Mein Gefühl sagt mir, das MOSFETs praktisch keinen Strom brauchen, sobald sie eingeschaltet sind. Bei einem Relais muss immer der Elektromagnet gehalten werden.


    Gruß
    Chris

  • Die Frage ist eigendlich relativ und nicht zielführend. Die Lösung hängt halt immer von der Aufgabenstellung, den Leistungsdaten und verwendeten Bauteilen ab. Beide Bauteile haben je nach Anwendungsfall Stärken u. Schwächen. Es gibt auch bipolare Relais, welche außer dem kurzzeitigen Strom zum Umpolen, keinen Haltestrom benötigen.

  • Ein Relais lässt sich nicht so einfach an einen GPIO anklemmen. Da braucht man zur Ansteuerung immer einen Transistor. Also warum nicht gleich mit dem Transistor den sensor ansteuern ?


    MfG Turbotoni


  • Hallo,


    ich möchte eine Hand voll Sensoren nicht dauerhaft mit Strom versorgen, sondern nur dann wenn sie gebraucht werden (da kein Netzbetrieb).
    Daher stelle ich mir die Frage, ob es effizienter ist jeweils ein Relais oder einen Transistor zu nehmen?


    Danke


    kommt halt wie immer drauf an,


    Relais brauchen Dauerstrom
    bi-stabile Relais nur im Schaltmoment
    Transistoren sind gut für low side Schaltungen, was viele Sensoren nicht mögen.
    hi-side switch brauchen um 50µA, on oder off (den letzten den ich sah)
    Ein Atmel kann aber auch hi-side mehr Strom liefern als ein PI


    also ohne mehr Infos kann man nix empfehlen

    lasst die PIs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

    Edited once, last by jar ().