Überprüfen ob iPad im Wlan ist...

  • Hallo zusammen,


    wie der Titel schon sagt, möchte ich gern überprüfen ob mein iPad im Wlan registriert ist.


    Aktuell löse ich den Hostname auf und pinge das iPad. Das ganze funktioniert allerdings nur dann, wenn das iPad aktiv (sprich der Bildschirm an ist). Wenn das iPad im Sleep-Modus ist, dann ist es nicht per Ping erreichbar. Allerdings kann iTunes das Gerät erkennen, also muss es ja eine Möglichkeit geben nach Geräten zu scannen.


    Hat vielleicht jemand eine Idee wie ich das anstellen kann?


    Danke und Grüße,
    S-E-A

    "The best way to predict your future is to create it!"


  • > Allerdings kann iTunes das Gerät erkennen, also muss es ja eine Möglichkeit geben nach Geräten zu scannen.


    Hi,


    muss nicht sein, dass iTunes das Gerät findet, vielleicht findet auch Dein iPad das iTunes. Das würde dem sonstigen Verhalten entsprechen, dass die AppleTVs z.B. iTunes suchen und finden (über Bonjour).


    Gruß,
    Arne


  • ... vielleicht findet auch Dein iPad das iTunes...


    Im Sleep Mode ? Kann ich mir nicht vorstellen wie das gehen soll.


    s-e-a: Wie erkennt itunes das Gerät? Ich meine - was meldet itunes? Ist es nicht eher eine History - also da war mal ein ipad? Wenn das Gerät im SleepMode ist ist es offline und kann nicht mehr erkannt werden.

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • @akunstmann:


    Könnte sein, da avahi das Macbook listet, aber nicht das iPad...




    @framp:


    Leider weiß ich nicht wie die Erkennung erfolgt, darum geht es ja! :) Aber iTunes erkennt ob sich ein iDevice zur Synchronisation im Wlan befindet, egal ob aktiv oder im Ruhezustand...

    "The best way to predict your future is to create it!"


  • ...Leider weiß ich nicht wie die Erkennung erfolgt, darum geht es ja! :) Aber iTunes erkennt ob sich ein iDevice zur Synchronisation im Wlan befindet, egal ob aktiv oder im Ruhezustand...


    D.h. das ipad wird als aktiv zur Synchronisation in itunes angezeigt? Oder ist es einfach nur die History, sprich da gab es mal ein System. Ich kenne itunes/ipad nicht aktiv und ich versuche nur mit dem gesunden Menschenverstand an Deine Frage ranzugehen :)

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)

  • Das iPad ist in Ruhezustand und antwortet nicht auf ping, sobald iTunes gestartet wird, dann wird das iPad als aktiv an gezeigt und antwortet auch auf ping. Wenn man das iPad einfach liegen lässt, dann ist funktioniert ping kurz danach nicht mehr (Ruhezustand). Wenn man sich die Einstellungen des iPad in iTunes ansieht, dann wird die IP-Verbindung wieder aktiv. Also es muss eine Möglichkeit geben...

    "The best way to predict your future is to create it!"

  • Moin,


    ich denke, das könnte was apfelspezifisches sein ...
    Guck doch einfach mal mit wireshark was iTunes da an das iPad schickt.
    Ist vermutlich so eine WOL-Sequenz.


    Ich glaube, scannen wird iTunes das wohl eher nicht, sondern es merkt sich vermutlich wo was war. Beim nächsten "Scan"
    wird dann wohl einfach mal versucht das iPad aufzuwecken. Reagiert es, ist alles ok, reagiert es nicht wird es als inaktiv markiert ... oder so ähnlich, kann ich mir vorstellen.


    cu,
    -ds-


  • ... ich denke, das könnte was apfelspzifisches sein ...


    Anders kann ich mir das auch nicht erklären

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Benedict Torvalds, 28.9.2003


    Hast Du die Woche schon Deine Raspberry gesichert =O Bei mir tut das raspiBackup automatisch ;)