SiFa schaltung Bahn programmieren

  • Hallo RasPi Nerds


    I brauche dringend Hilfe bezüglich einer SiFa einrichtung (kommt aus dem Bahnbereich Sifa=sicherheitsfahrschalter)
    und zwar sollte ich so eine programmieren wie folgt


    ca. 30 sec leerlauf
    dannach audiodatei abspielen daraufhin muss mann einen taster betätigen ( innerhalb von 4 sec.) der die zeit wieder von vorne beginnen lässt
    Wird der taster nicht betätigt folgt eine weitere audiodatei nach ca. 4 sec.


    Bitte um hilfe
    :danke_ATDE:

  • Hallo pinewbe,


    herzlich Willkommen in unserem Forum!


    Dieses Forum ist kein Wünsch-Dir-Was und Tüftler und Bastler, Ingenieure und Software-Entwickler prügeln sich um die Wunscherfüllung.


    Insbesondere werden hier auch keine Schulaufgaben/Studienarbeiten/Semesterarbeiten gelöst. Dies stellt eine Wettbewerbsverzerrung dar. Diejenigen, die sich Mühe geben und selber eine Lösung erarbeiten, haben kaum eine Chance gegen "Profi-Lösungen". Spätestens bei der Vorstellung Deiner Lösung wirst Du Probleme bekommen, eine Lösung anderer als Deine Lösung zu verkaufen.


    Dieses Forum lebt von der Eigeninitiative der Mitglieder:

    • Du hast einen Quellcode - und kommst nicht weiter
    • Du hast eine Schaltung - kommst nicht weiter


    Dann werden Dich hier Experten jederzeit gern mit Ihren bewährten Ideen unterstützen.


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Hier endet der allgemeine aufgabenneutrale Teil
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Alles, was Du an Informationen gebracht hast, wurde hier im Forum bereits in Python, C, C++, C#/Mono, Icon, Lazarus/FreePascal und wohl auch Basic umgesetzt:

    • Zur Tasterabfrage gibt es hier unzählige Threads - such Dir einen davon aus!
    • 30 Sekunden nichts tun - das kann jeder Computer richtig gut. Dafür gibt es in jeder Programmiersprache einen Befehl wie delay(30000) oder sleep(30) oder time.sleep(30) ...
    • Wie eine Audiodatei abgespielt werden kann, ist hier auch in etlichen Threads überliefert - eine simple Suche führt zum Ziel
    • Erkennen, ob der Taster innerhalb der 4 Sekunden oder verspätet betätigt wurde, erledigt ein simpler Vergleich (Stichwort: Reaktionstest - habe ich mal in einem der Icon-Tutorials vorgestellt)
    • Nach einem Vergleich entscheidet sich dann, was weiter passiert (andere Audiodatei und VOLLBREMSUNG) oder 30 Sekunden warten und alles von vorn.


    Jetzt kommst Du:
    - Schaltung posten (z.B. mit Fritzing)
    - Programmiersprache festlegen
    - Vorstellung DEINES Quellcodes


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

    Edited 4 times, last by Andreas ().

  • Andreas : Sehr gute Zusammenfassung! Wenn die Antwort noch aufgabenneutral wäre könnte man immer bei ähnlichen Anfragen darauf verlinken. Solche Anfragen kommen ja immer wieder rein...

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<

    Pi 2B (Cups, Pilight), Pi 2B (NFS Server, rsync Server, OpenVPN Server), Pi 3B (Seafile)

  • Hi framp,



    Andreas : Sehr gute Zusammenfassung! Wenn die Antwort noch aufgabenneutral wäre könnte man immer bei ähnlichen Anfragen darauf verlinken. Solche Anfragen kommen ja immer wieder rein...


    Den Beitrag habe ich mit Trennstrichen und Bemerkung versehen. Meinst Du das so?


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.

  • Jupp. Deshalb einen separaten Thread zu erstellen wäre wirlich overkill :no_sad: Das ist eine pragmatische Lösung :thumbs1:


    Dieses Forum ist kein Wünsch-Dir-Was Forum

    "Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect." Linus Torvalds, 28.9.2003

    >>> raspiBackup: Sichere Deine Raspberry regelmäßig im laufenden Betrieb <<<

    Pi 2B (Cups, Pilight), Pi 2B (NFS Server, rsync Server, OpenVPN Server), Pi 3B (Seafile)

    Edited once, last by framp ().

  • Hallo framp,

    Andreas : Sehr gute Zusammenfassung! Wenn die Antwort noch aufgabenneutral wäre könnte man immer bei ähnlichen Anfragen darauf verlinken. Solche Anfragen kommen ja immer wieder rein...


    Du bist ja ein wahrer Hellseher! ;) Z.B. hier...


    Beste Grüße


    Andreas

    Ich bin wirklich nicht darauf aus, Microsoft zu zerstören. Das wird nur ein völlig unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds - "Vater" von Linux

    • Icon-Tutorials (IDE: Geany) - GPIO-Library - µController-Programmierung in Icon! - ser. Devices - kein Support per PM / Konversation

    Linux is like a wigwam, no windows, no gates, but with an apache inside dancing samba, very hungry eating a yacc, a gnu and a bison.