12v Motor mit Raspberry Pi ansteuern

  • Hallo Leute,


    ich möchte einen 12V Getriebemotor (Leerlaufstrom 0,017A Anlaufstrom 0,37A) welcher per externem Netzteil mit Strom versorgt werden soll per Raspberry Pi ansteuern und zum drehen bringen. Mir genügt, wenn dieser in nur eine Richtung und mit voller Leistung gedreht wird (kein PWM).




    Mir stehen folgende Bauteile zur Verfügung:


    BC639 NPN Transistor


    BC 640 PNP Transistor


    JZC-11F Relay


    IRF520N


    sowie ein L293D Treiber




    Zunächst habe ich es mit dem BC639 versucht, leider ohne Erfolg. Der Transistor lies bei jeder Einstellung Strom durch sodass sich der Motor immer drehte. Habe es mit 1kOhm Basiswiderstand versucht.




    GPIO 11 -> 1kOhm Basis


    Emitter -> GND


    1. Motor -> Collector 2. Motor -> 12v


    RPI GND -> GND 12V




    Hoffe das ist so verständlich geschrieben ^^ Habe leider kein Schaltplan.






    Es währe nett, wenn mir der ein oder andere von euch eine Hilfestellung geben würde. Der Motor soll dann später nur per sh Script für 1-4 Sekunden drehen und wird nicht dauerhaft betrieben.




    Gruß ph3nomic

  • Wie siehts mit einem Multimeter aus? Die Spannung am GPIO hat welchen Wert?
    schließe die Basis mal auf GND - dreht er sich dann noch immer - stimmt da was nicht.

  • Ich mag es kaum sagen aber ich hab das Problem gefunden...
    Habe am DC Jack GND und VCC vertauscht, kein Wunder das es nicht ging.


    Ich bedanke mich bei allen die mir helfen wollten ::D Manchmal ist der Fehler so naheliegend das man ihn nicht bedenkt. OH MAN