WIFI Raspi3

  • Hallo, nach dem ich mich wohl in meiner ersten Anfrage nicht verständlich ausgedrückt habe, dass mir auch ausdrücklich leid tut, versuche ich mein Problem zu konkretisieren.


    Folgendes, ich habe einen Raspberry3 mit onboard W-Lan-Adapter, Betriebssystem Raspbian Jessie.
    Mit diesem war ich bis dato über meinen Fritz-Box mit meinem Netzwerk verbunden.


    Neuerdings funktioniert diese Anbindung an mein Netzwerk via W-Lan nicht mehr!
    Mein bisher genutztes W-Lan-Netzwerk AALEVI erscheind bei der W-Lan-Auswahlliste nicht mehr.
    Mit dieser Fritz-Box wird auch ein Access Point fürs Wohnzimmer versorgt, diesen kann ich in der W-Lan Liste sehen und auch mit ihm verbinden.
    Handys und andere Geräte können AALEVI sehen und es gibt auch keine Probleme mit dem verbinden.
    Auch ein vom Handy erzeugten Access Point wird vom Raspberry gesehen und verbunden.


    Desweiteren habe bis jetzt folgendes unternommen:
    Komplet neues Image (jessie) und dieses aktualisiert: Gleiches Problem
    Es mit Rapbian (wheezy) probiert: Gleiches Problem
    USB-W-Lan Dongle, also einen zweiten W-Lan-Adapter: In der Liste WLan1 erscheint AALEVI und ich kann mich problemlos verbinden.


    Warum kann ich AALEVI am internen W-LAN-Adapter nicht sehen und verbinden?

    Edited once, last by aalevi ().


  • Hm ... vielleicht solltest Du in Zukunft nicht schneller tippen als Du denken kannst ... ;)
    Dein Anliegen kann man erraten - wirklich verstehen tu ich das, was Du da zusammengeklimpert hast, nicht.


    cu,
    -ds-


    Naja sein Problem ist wohl,
    Frisch installiertes Raspbian -> Sein Wlan wird erkannt und gefunden.
    Nach Update -> Lediglich sein Wlan ist plötzlich nicht mehr da (zumindest für den PI)

  • Darum geht's nicht ...
    Ich finde es zeugt nicht gerade von Wertschätzung den freiwilligen Helfern hier gegenüber, die unentgeltlich ihre Freizeit hier opfern um anderen auf die Sprünge zu helfen.
    Ein bisschen Mühe sollte man sich da imho schon geben, und nicht einfach irgendwas hier reinrotzen ... frei nach dem Motto "jetzt macht mal was draus - habt ja eh nichts anderes zu tun".


    cheers,
    -ds-

  • Problem:
    Nacktes neues Jessie, lediglich upgedate: Es werden sämtliche W-Lans gesehen, auch meinen access point fürs Wohnzimmer,
    nur nicht der von meiner Fritz-Box, dieser wird von anderen Geräten gesehen wie (Handy...).
    Ich setze noch einen drauf, stecke einen zweiten W-Lan-Adapter an den Raspberry3, und über diesen sehe ich meine Fritz-Box und auch verbinden.


    Und jetzt kommt ihr ins Spiel, kann mir das jemand erklären? Bin total ratlos, HILFE.


    Vermutlich verwendet die Fritzbox die WLAN-Kanäle 12 oder 13. Der Raspi3-WLAN-Adapter oder Treiber kann aber nur bis 11. Somit sieht er die WLANs auf den Kanälen 12 und 13 nicht.


    Eine Lösung wäre, die Fritzbox auf die Kanäle 1, 6 oder 11 festzunageln.


  • Ich denke Wertschätzung und Respekt ist eine Sache an der immer zwei Parteien beteiligt sind!
    Ich gebe zu das ich mein Problem etwas verworren dar gesellt habe.
    Dennoch rechtfertigt dies nicht Ihren aggressiv arroganten Ton.

    Edited once, last by aalevi ().

  • Lasst uns jetzt nicht streiten ;)


    Also ich kann mir darauf grade nicht wirklich einen Reim machen.
    Die Veränderung besteht Software-seitig, somit kann das Problem nicht am Netzwerk oder der FB liegen.


    Ich selbst habe so ein Problem bisher noch nicht gehabt. Muss aber auch zugeben, dass ich mit die Netzwerke nie auflisten lasse.
    Setze einfach die Configs in der /etc/network/interfaces und der Pi verbindet sich problemlos.


    Schonmal Probiert das manuell einzustellen?

  • Vermutlich verwendet die Fritzbox die WLAN-Kanäle 12 oder 13. Der Raspi3-WLAN-Adapter oder Treiber kann aber nur bis 11. Somit sieht er die WLANs auf den Kanälen 12 und 13 nicht.


    Eine Lösung wäre, die Fritzbox auf die Kanäle 1, 6 oder 11 festzunageln.


    Genau ins Schwarze, habe vor ein paar Tagen den Kanal gewechselt.
    Ich bringe Dir besondere Wertschätzung entgegen, da Du das Problem trotz meiner Problembeschreibung erkannt und gelöst hast.

  • Gut auch wenn das Problem gelöst ist xD


    Mag mir jemand erklären warum die alte Version dann die Kanäle 12 & 13 erkennt und die neue nicht?
    Oder handelt es sich um ein groben Fehler bei der Problem Identifizierung? xD


    //Edit:
    Okay, war selbsterklärend. Hätte ggf. besser lesen sollen.
    Somit grober Fehler bei der Problem Identifizierung ;)

    Edited once, last by UN1TED ().