PEARL 300 MBit Wifi für 0€ +4.90 E€ Versand

  • Hallo,


    Hatte schon einen WLAN Adapter mit Atheros Chipsatz ( TL-WN821N ) unter Debian im Einsatz und nur Probleme ( Kernel panics ) durch den Treiber. Seit ich mir einen WLAN Adapter mit Realtek RTL8188CUS georgt habe ich keinerlei Probleme mehr...

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    I sometimes feel that I have nothing to say and I want to communicate this.

    Edited once, last by klecks ().

  • Hatte die selben Probleme wie klecks. Hab mir auch einen dieser Nano-Sticks mit dem Realtek Chipsatz gekauft. Hab auch einen kleinen Performance Test in meinem Thread zu meinen Problemen gepostet.

  • Bei mir funktioniert dieser Mini-Stick direkt aus der Tüte tadellos, allerdings besitzt meiner auch keinen Atheros Chipsatz, sondern einen von Realtek


    Code
    Bus 001 Device 004: ID 0bda:8178 Realtek Semiconductor Corp. RTL8192CU 802.11n WLAN Adapter



    Gruß
    Stefan

  • bei mir funktioniert der kleine Pearlstick bei der Installation und Funktionen ohne Probleme. Nur bekomme ich es nicht hin eine feste IP Adresse zuzuweisen - leider nur mit DHCP..
    Bei Lan funktioniert die feste IP.
    Viele Grüße
    Manne


  • bei mir funktioniert der kleine Pearlstick bei der Installation und Funktionen ohne Probleme. Nur bekomme ich es nicht hin eine feste IP Adresse zuzuweisen - leider nur mit DHCP..
    Bei Lan funktioniert die feste IP.
    Viele Grüße
    Manne


    Wie sieht denn deine /etc/network/interfaces aus?


    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

  • danke für deine Antwort. Ich habe die interfaces.txt nochmal geändert - jetzt funktioniert WLAN mit stat. IP einwandfrei.

  • Danke für den Tip.
    Ich hab mir den Stick am Mittwoch Nacht bestellt, am Freitag war er da.
    Funktioniert viel besser als der Netgear WG111 v3!
    Airplay mit USB Sound auf dem PI geht jetzt richtig gut.

  • Super ist auf dem Weg zu mir ! Danke


    Edit:


    Stick nach 3 Tagen eingetroffen ;) werde ihn gleich testen

    Edited once, last by tiCeR ().

  • Hallo zusammen,


    ich habe auch diesen Stick von Pearl !


    Heute ist mein Rapsiberry gekommen, und ich habe darauf Rapsbmc RC3 openelec.


    Leider wird der Stick nicht erkannt, liegt das am Rapsbmc oder am Openelec ?


    Der Chipsatz ist Realtek RTL8192 CU.


    Kann mir jemand einen Tipp geben, ob man den WLAN Adapter zum laufen bekommt ?


    NACHTRAG:


    Der Stick wird erkannt als Device ! Wie kann ich prüfen, ob die Hardware in Rapsbmc eingebunden ist, und wleche ID dieser bekommen hat ?
    Danke


    Vielen Dank

    Edited once, last by rapsili ().

  • Bin ich der einzige dem dieses Angebot ein wenig spanisch vorkommt? Wer zum Teufel verschenkt Wlan-Sticks ?

    Ich bin ein gefallener Engel namens Turael.

    Einst vor langer Zeit rebelierte ich im Himmel bis Gott mich auf die Erde verbannte.

    Doch meine taten werden kein ende finden....

  • Quote from Turael pid=9224 dateline=1364769578


    Wer zum Teufel verschenkt Wlan-Sticks ?


    Nennt sich Werbung. Der Restpostenveramscher hat die halt billig bekommen und hofft daß man dann auch gleich andere Sachen mitbestellt

  • Die Hoffnung ist bei mir aufgegengen.
    Die 3€ waren aber OK, als zusatzkauf.
    Der Stick läuft super, Raspbmc vor dem ersten boot die Kennung eingegeben, fertig.
    Bis jetzt keine Aussetzer.
    Selbst mit dem schlechten Netzanschluss hier auf dem Dorf kann ich Videos streamen.
    Ich bin positiv überrascht.


    cu

  • Orb: ok so könnte man es auch sehen. Ich glaube ich sollte nicht immer so negativdenken^^

    Ich bin ein gefallener Engel namens Turael.

    Einst vor langer Zeit rebelierte ich im Himmel bis Gott mich auf die Erde verbannte.

    Doch meine taten werden kein ende finden....

  • Meinst du zufällig Hotspot/Accesspoint

    Well in my humble opinion, of course without offending anyone who thinks differently from my point of view, but also by looking into this matter in a different way and without fighting and by trying to make it clear and by considering each and every one's opinion, I honestly believe that I completely forgot what I was going to say.

  • Bei mir will das Ding nicht online gehen!


    Ich bin mit mienem Latein völlig am Ende!


    Ich bekomme folgende Fehlermeldung:



    Code
    root@raspberrypi:~# ifup wlan0
    ioctl[SIOCSIWAP]: Operation not permitted
    ioctl[SIOCSIWENCODEEXT]: Invalid argument
    ioctl[SIOCSIWENCODEEXT]: Invalid argument
    RTNETLINK answers: Network is unreachable
    Failed to bring up wlan0


    Ich habe in der /etc/network/interfaces eine statische IP zugewiesen da er mittels dhcp keine bekommt und auch die SSID und den Key eingetragen!


    Unter ifconfig ist der Stick sichtbar und die IP Adresse ist auch zugewiesen!


    Hat jemand noch eine Idee wie ich das Ding ans Fliegen bekomme?


    Danke im Vorraus



    EDIT:


    Hat sich erledigt, er läuft!

  • Ja genau. Möchte mit diesem ein Hotspot öffnen, damit sich mehre Handys per WLAN verbinden können und auf eine Website zugreifen können.