PHP 7.1 ?

  • Hallo,


    mit welcher Verzögerung muss man denn normalerweise mit der Bereitstellung von PHP 7.1 rechnen? Die 7.0'er Releases bis zu 7.0.13 waren ja auch immer recht zeitnah verfügbar. Am besten natürlich über das Standard-Repo (bei mir via http://mirrordirector.raspbian.org).


    Upate 6 Stunden nach obigen Post: Was ich herausgefunden habe wenn es jemanden interessiert:


    • PHP 7.1 gibt's (leider) nicht für Debian Jessie, nur für die nächste Version Debian Stretch
    • Es gibt zwar Jessie Repos mit PHP 7.1 (z.B. https://www.patreon.com/oerdnj) aber ich konnte die Paket Abhängigkeiten nicht lösen und damit nicht installieren
    • Das führte bei mir beim "Spielen" mit apt-get letztlich zu einem kaputten Linux. Z.B. ein Effekt war, dass ftp über TLS nicht mehr ging. Da probiere ich nicht mehr weiter...
    • Thanks to god mache ich regelmäßige Backups. Zuletzt am 3.12 :-)))))))
    • Mit dem Zurückspielen des Backups habe ich jetzt wieder PHP 7.0.13


    Die nächsten Tests mache ich auf meinem 2. - nicht produktiven - Pi ;-)


    Grüße
    mdrmdr

    Edited once, last by mdrmdr ().

  • Wenns jemanden interessiert:


    Mit der Zeile:


    Code
    1. deb http://repozytorium.mati75.eu/raspbian/ jessie-backports main contrib non-free


    in /etc/apt/sources.list lässt sich PHP 7.1 auf dem Raspberry installieren :D

    Edited once, last by mdrmdr ().

  • ... und beim nächsten

    Code
    1. sudo apt-get update

    wird wieder 7.0.3 installiert. Ohne Möglichkeit, PHP 7.1 auszuwählen.