Webserver für Spielstandverwaltung

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor den Spielstand beim Dart Spielen auf einem Webserver zu speichern und zu visualisieren. Zum testen habe ich mit lighttpd einen kleinen Server aufgesetzt mit dem ich über PHP GET Werte in eine CSV auf dem Raspi schreiben kann.


    Von "extern" greife ich über einen Browser auf den Raspi zu -> ip/php/throw.php?player=1&throw=1


    in dem throw.php schreibe ich dann die Werte Player und Throw in das CSV. Das funktioniert zwar, ist aber nicht komfortabel. Kann man sowas besser gestalten ? Also eine Art Spielstandsverwaltung in PHP ? User loggt sich ein und aktiviert ein Spiel. Die Werte werden dann von der Scheibe mittels eines weiteren Rapsi über PHP an den Server geschickt und dort visualisiert und gespeichert.


    Wie könnte man sowas lösen ?


    Danke und Gruß
    Kay

  • Ich verstehe dein Problem noch nicht so ganz. Moechtest du eine Webseite bauen, auf der man das irgendwie grafisch eingibt, statt URLs zusammen zu bauen, oder moechtest du das Geschehen auf der Dartscheibe automatisch erfassen?


  • Ich verstehe dein Problem noch nicht so ganz. Moechtest du eine Webseite bauen, auf der man das irgendwie grafisch eingibt, statt URLs zusammen zu bauen, oder moechtest du das Geschehen auf der Dartscheibe automatisch erfassen?


    Moin,


    ja da habe ich mich wohl doch ein bisschen unverständlich ausgedrückt. Also:


    Meine Dartscheibe wird von einem ESP8266 ausgelesen. Auf dem Raspberry läuft der Webserver mit PHP und die Throw.php wird über HTTP Get Request vom ESP8266 über das Netzwerk aufgerufen. In der Throw.php werte ich über $_GET die Daten aus und schreibe diese in ein CSV File. Das klappt soweit. Was mir jetzt noch fehlt ist eine Art Spielstandsverwaltung in PHP. Darin sollen die aktuellen Würfe und die vorhergegangenen Würfe gespeichert und visualisiert werden können.


    Ich muss auch nicht unbedingt die HTTP GET Request Methode nutzen, wenn es eine andere bessere Möglichkeit gibt so eine Spielstandsverwaltung über eine andere Methode zu realisieren. Im Grunde ist es ja nichts anderes als eine Client -> Server Kommunikation. Client schickt Daten -> Server speichert und Visualisiert. Hier fehlt mir halt allerdings das Grundsystem, da ich ja momentan alles nur in das CSV File schreibe.


    Gruß Kay

    Edited once, last by Kayle ().

  • Na wenn du die Daten schon bekommst ist der Erfassungsteil ja erledigt.


    Damit fehlt dir doch "nur" noch eine entsprechende Verarbeitung & Darstellung. Dazu kannst du doch auch PHP benutzen. Statt csv nimmst du eine Datenbank wie zB SQLite, und dann gibt es eine zweite PHP Seite, welche deren Inhalt darstellt, und sich zyklisch updatet.


    Oder habe ich da etwas immer noch nicht verstanden.


  • Na wenn du die Daten schon bekommst ist der Erfassungsteil ja erledigt.


    Damit fehlt dir doch "nur" noch eine entsprechende Verarbeitung & Darstellung. Dazu kannst du doch auch PHP benutzen. Statt csv nimmst du eine Datenbank wie zB SQLite, und dann gibt es eine zweite PHP Seite, welche deren Inhalt darstellt, und sich zyklisch updatet.


    Oder habe ich da etwas immer noch nicht verstanden.


    Nein hast das richtig verstanden. Dieses "nur" noch verarbeiten und darstellen ist mein Problem. Dachte das gibt es vielleicht schon was "fertiges". So wie ein CMS - Joomla und so ... Da muss man ja auch nichts mehr groß von Hand machen. Dann mache ich mich mal mit SQLite vertraut. Danke Dir.


    Gruß Kay

  • Nein, so etwas gibts nicht. Also, ich habe nicht gesucht, aber kein CMS der Welt versteh was ein Cricket oder 501 oder so ist.


    Es kann natürlich sein, das Dart Enthusiasten da selbst was gebaut haben. Das wäre aber deine Aufgabe das zu recherchieren.


  • Nein, so etwas gibts nicht. Also, ich habe nicht gesucht, aber kein CMS der Welt versteh was ein Cricket oder 501 oder so ist.


    Es kann natürlich sein, das Dart Enthusiasten da selbst was gebaut haben. Das wäre aber deine Aufgabe das zu recherchieren.


    Ok alles klar. Danke

  • Das klingt nach einem spannenden Projekt. Hast Du nicht Lust, Deine Lösung mal hier im Forum vorzustellen?


    Wenn ich das stabil am laufen habe werde ich das tun.


    Gruß Kay

  • Hallo Kayle!

    Ich hab mir dieses Thema aufmerksam gelesen. Ich habe eine Frage: Bist du bei der Verbindung und Auslesen des Dartgerätes weitergekommen? Und welches Gerät ist das? Würde mich über eine Antwort freuen!

    Gruß Heli