C# Mono + MySql

  • Hallo,


    ich habe ein kleines Programm mit VisualStudio erstellt.
    Mit hilfe von Mono läuft dies auch unter Linux auf dem RPI.


    Nun möchte ich das Programm gerne mit einer Datenbank "verbinden".
    Unter VisualStudio und MsSql ist das kein Problem, aber wie mache ich das mit MySql im Visualstudio, denke ich brauche dort spezielle MySql-Library.


    Kann mir dazu vielleicht jemand helfen??


    Gruß Simon


    Danke schon einmal für die Tipps

  • Danke für deine Info.


    Aber kann ich das auch direkt in VisualStudio testen?
    Weil ich dort gesehen habe, das es 2 Versionen gibt:
    1. Microsoft Windows
    2. .Net & Mono

  • Keine Ahnung. Ich programmiere kein C# auf dem PI, bestenfalls mal in der Unity Engine. Wie waere es mit einfach mal ausprobieren? Kann ja nix kaputt gehen, oder?


  • Hi Bizkit83,


    was meinst du genau mit in VS testen?


    Beim Druck auf die Play-Schaltfläche oder in Unittests?


    Wenn du dein Programm auf dem Rechner einfach nur ausführen möchtest, dann richte dir dieselbe Umgebung ein, wie auf dem Produktivsystem (Pi) - sprich installiere dir MySQL/MariaDB auf dem Rechner und richte dieselbe Datenbankstruktur ein.


    Für automatisierte Tests gibt es garantiert Mocking-Bibliotheken, die eine Datenbank für die Ausführung der Tests simulieren.


    Gib mal Bescheid, wie es so läuft und ggf. was du vorhast. Ggf. gibt es ja auch schon etwas fertiges bzw. über NuGet solltest du garantiert einen MySQL Adapter finden.

    .NET-, Unity3D-, Web-Dev.
    Mikrocomputer-Hobbyist.