User Vorstellung

  • Tach wohl!
    Mal kurz die Daten...
    Name: Raffael
    Alter: 28
    Wohnort: nähe Zürich, Schweiz
    Hobbys: Gleitschirm, Modellflug, Trekking


    Ich bin der Gebäudeautomation (GA) tätig und habe mich aus einer Idee heraus, mal an den Raspberry ran gewagt. Ich will darüber verschiedene Kommunikationsprotokolle, welche in der GA meisten verwendet werden, als BACnet Variablen über TCP/IP verfügbar machen.
    Meine Kenntnisse beziehen sich durch meinen Beruf halt vor allem auf die Sprachen SCL (Siemens), GCL+ (Delta) und ST (Codesys).
    Für mein kleines Projekt bin ich nun fleissig C am lernen. Ich denke die ganze Linux-Geschichte kommt nebenbei mit der Erfahrung.


    Viel mehr gibt es nicht zu erfahren. Wünsche allen einen schönen Tag.... :danke_ATDE:

  • Hii,
    Mein Name ist Brigitte
    Bin 35 Jahre alt
    Wohne momentan in Aachen, will aber demnächst nach Köln umziehen
    Meine Hobbys sind programmieren, Musik hören
    Momentan besitze ich noch kein eigenes Forum etc.
    Musikrichtung: Electric
    :)

  • Name: Sascha
    Alter: 30
    Wohnort: DE/NRW


    Auf dem weg: Raspberry Model B Rev 2 515MB
    Geplante Verwendung: Handygesteuerter Lampenanschalter :lol: u.a


    Hallo zusammen gestern morgen meinen Pi bestellt, da meine Freundin immer am meckern war das der Lichtschalter auf dem weg zum Klo zu weit weg ist ^^
    Geplant ist nen 433mhz unterputz empfänger in 2 lampe aufm Weg zu selbigen, die dann per Handy App oder webinterface angeschaltet bzw. abgeschaltet werden können bzw. sollen. Der rest kommt dann denk ich mit der erfahrung die man ja mit jedem Projekt sammelt :fies:


    da ichs nicht erwarten kann hab ich mir ein Papier gehäuse gebastelt :P


    Gegen 12 dürfte dann endlich der bote klingeln :daumendreh2:


    Lg
    Sascha


    Edit: Post hat irgendne Sch**ße gebaut Raspi ist bis heute verschütt gewesen. Dann heute angekommen total gefreut, ausgepackt, ganze raspi im Eimer 3,5Klinke Abgebrochen, RCA verbogen plastik zerbrochen, Usb verbogen platt gedrückt. Ich könnte grade kotzen :@:@, naja zubehör aus china ist ja auch noch unterwegs


    edit2: heute 2te teil der Lieferung gekommen. Der Mini Wlan Adapter. Riesen verpackung , 3 fach gesichert. Gefüllt und haste nicht gesehn. Wieso wird das Ding so eingepackt un empfindliche elektronik einfach so in den Karton geworfen? Ich könnt den verein mit dem großen C gegen die Wand klatschen war das letzte mal...

    Edited once, last by Asgard ().

  • Hallo,


    mein Name ist Manuel und ich bin 28 Jahre alt.


    Mein Wohnsitz ist in Hessen/Wetzlar.


    Ich besitze aktuell 2 Pi's welche verschiedene Anwendungen haben.


    Einer dient als Homeserver und der zweite dient als Rechner für ein eingebettetes System, was meine Masterarbeit für den Studienzweig Elektronik ist.


    Meine Linux Erfahrungen halten sich in Grenzen, aber man kann nur dazu lernen.


    Ich freue mich sehr auf die Zeit hier im Forum.

    <--Heute ist ein guter Tag zum basteln-->

  • Hai Hai,
    da werd ich mich auch mal vorstellen.


    Mein Name ist Rinax (höre auch auf Tobi), ich bin 19 Jahre alt und komme aus Potsdam.
    Ich habe vor gut 5 Wochen meinen ersten Pi recht günstig bei Ebay-Kleinanzeigen geschossen (UK Pi B 512MB mit Kühlkörpern + WLan Dongle + Gehäuse + Netzteil = 30€) und keine Woche später den Zweiten (auch UK Pi B 512MB aber nur mit Gehäuse für 20€).
    Einer arbeitet als "HomeCTRL" (433MHz Sender zum Steckdosen schalten) der andere ist momentan als Seedbox (Transmission) in Benutzung.


    Auf beiden habe ich Webserver laufen und auf einem die WhatsAPI (antwortet fein und sendet Statusänderungen).


    Probiert habe ich schon Mediacenter (Raspbmc) hat mich leider nicht so überzeugt (da macht XMBC auf dem PC mehr her) und den Pi als Bluetooth Empfänger für Musik, auch eher nay als yay.


    Zu mir selbst:


    Ich bin zur Zeit Azubi zum Elektroniker für Betriebstechnik, in der Freizeit sitze ich entweder vor meinem Rechner, bastle/fahre mit meinem Moped, Zocke (xBox 360) oder mache Fotos.
    Am Rechner schreibe ich hobbymäßig Webseiten (nix komplexes, nur HTML/CSS/JS Spielereien , PHP bin ich grade am erkunden dank des Pi's :D )
    Erfahrung mit Linux hab ich kaum aber ich lese, probiere und merke mir vieles (bis jetzt ist noch nix kaputt gegangen) ^-^


    Meine Betriebsysteme:
    Win 7 Pro und Ultimate (hab auch Win 8.. aber mehh..), ChromeOS, Android (SlimKAT ftw!), Raspbian auf den Pi's



    jooo, das soll's gewesen sein ^-^


    ~RiNax

  • * Name:
    Norman


    * Alter:
    in 5 Tagen 31


    * Wohnort:
    Hohenahr (In Hessen)


    * Hobbys:


    Mein Hund Luca (Rhodesian Ridgeback), Amateurfunk, Mountainbike, Technikspielereien


    * deine Website, Blog oder Forum (Bitte mit kurzer Beschreibung):


    MTB-ERDA.DE - Webseite unsers Mountainbiketreff's


    * Verwendung, Projekte oder Pläne für deinen RPi:


    Meine Vorhaben/Projekte: Raspi's als TV-Stream ins Heimnetzwerk, XBMC, eventuell NAS Server einsetzen.



    * deine Betriebssysteme und Hardware:


    Windows 7, XP, Linix Mint 13 und 17, Raspbian und Raspbmc.

  • Hi, ich bin der Neue!


    Da ich unheimlich schlecht bin was Vorstellungen angeht geh ich einfach mal die Vorschläge durch:


    Name: Tobias


    Alter: 23 Jahre jung


    Wohnort: Rheinland-Pfalz (jubb, en Pälzer)


    Hobbys: Computer, Linux, Programmierung, Elektronik, Hard- und Software Hacking
    (das "wie-das-wohl-funktioniert-Hacking", nicht das "wie-bekomm-ich-das-denn-kaputt-Hacking"
    auch wenn das manchmal recht nahe beisammen liegt.)


    Verwendung, Projekte oder Pläne für deinen RPi:
    So viel wie möglich mal ausprobieren, ich habe vor mir erstmal nur einen zuzulegen,
    daher wird sich das wahrscheinlich die ersten paar Monate ständig ändern.
    Als Einstiegsprojekt hab ich ein Media-Center für meine uralt-Röhre geplant.


    deine Betriebssysteme und Hardware
    - Desktop PC mit Arch Linux und guter Hardware
    (nix übertriebenes, aber ich kann eigentlich alles damit machen)


    - HP-Laptop mit Windows 7
    hat schon paar Jahre aufem Buckel, aber leistet gute Dienste für unterwegs.
    Hat außerdem alles drauf was ich so brauch und auf Linux (noch!) nicht zum Laufen bekomme.



    ...was dir sonst noch so einfällt
    Öhm ja, ich hoffe hier viel Wissen über den RPi aufnehmen zu können und, wenn ich mal
    meine eigenen Erfahrungen mit dem Teil gesammelt habe, auch teilen zu können.


    Das wars! Schön hier zu sein!

  • Hallo erstmal!


    Also: Ich heiße Dirk, bin 43 Jahre jung(!) und derzeit leider arbeitslos.
    Ich wohne in Lügde (NRW).


    Hobbys: Computer, lesen, Geowissenschaften, Sport (Fußball, Formel 1, Biathlon)


    Ich hab mir nun auch einen Raspberry PI+ angetan und rennen tut er schonmal! :bravo2:
    Aber trotzdem gibt´s Fragen.


    Ich gehe Mobil ins Internet. Frage: Ist das mit dem Rasp möglich und welcher Hersteller hat soetwas?
    Sollte noch anfügen das ich als Betriebssysthem Raspbian einsetze.


    Und: Ein Office Paket wäre toll. Open Office?? :helpnew:


    Danke schonmal für einen Himbeeranfänger (aber sowas von)


    Gruß Erdbär

  • Hallo Leute,


    mein Name hier ist Clint, ich komme aus Schleswig-Holstein und bin 46.


    Na klar, ich bin neu hier. Allerdings ist das Thema (darf man sagen Kleincomputer) nicht ganz neu für mich. ;)
    Meine aktive Zeit mit Microcontrollern (8051 Derivate) ist schon lange vorbei. Jetzt ist meine alte Wetterstation und der Uralt-Laptop auf dem die Daten in MySQL gesammelt und über Apache ins LAN gestellt werden abgeraucht. Also dachte ich: "Schnell mal einen Raspberrypi gekauft und damit den Laptop ersetzt." Hm...


    Nebenbei soll er mir dann noch in meinen zweiten Hobby, der Windkraft helfen. Ich möchte Drehzahlen und Betriebszustände von Kleinanlagen aufzeichnen.


    Tja ansonsten: Alter, aber etwas eingerosteter Linux-User. Website, Blog oder ähnliches habe ich nicht.


    Grüße
    Clint :)

  • Hallo zusammen,


    ich bin 18 Jahre jung und mache eine Ausbildung zum Softwareentwickler. Ich weiß gar nicht so richtig wann ich das erste Mal vom Pi erfahren habe, war aber immer schon sehr fasziniert davon. Nun habe ich es endlich gewagt und mir ein B+ Modell zugelegt und bin begeistert!
    Blog habe ich nicht, ist aber möglicherweise in Planung. Sonstige Hobbys: Sämtliche Arten von Programmierung, alle möglichen technischen Basteleien und Android (teilweise aber eher weniger auch noch iOS).

  • Hallo,
    ich bin neu hier, heiße Martin und wohne in Overath / Nähe Köln.


    Mit dem Raspberry möchte ich gerne einen kleinen Datenbank-Web-Server aufbauen.


    Ich freue mich auf nette Unterhaltungen.


    Viele Grüße


    Martin

  • Vorsicht Ausländer! ;)


    Moin, mein Name ist Jørg, bin 49 Jahre jung und wohne in Haderslev / DK


    Beruflich bin ich z. Zt. Tankwagenfahrer für die Tankstellenversorgung.
    Zu meinen Hobbys gehören Autos, Camping und allgemein Technik.


    Gestern bekam ich einen Gutschein für einen gewünschten Raspberry.
    Bestellt ist er wohl schon und ich warte trotzdem ganz ungeduldig.


    Wer mehr über mich wissen möchte darf gerne Fragen.


    So, und nun freue ich mich schon auf eine interessante Zeit hier im Forum.


    Gruss aus DK


    Jørg

  • Hi,


    ich wohne in Mittelfranken (Erlangen) und habe mir heute meinen (ersten) RasPi bestellt. Bin sehr gespannt auf das Teil und möchte eigentlich hauptsächlich damit rumspielen. Eine produktive Nutzung steht noch nicht so im Vordergrund. Das Einsteigerbuch von Maik Schmidt habe ich mir kürzlich gekauft und weitestgehend durchgelesen, sodass ich halbwegs gerüstet sein sollte.


    Interesse gibt es vor allem für den GPIO-Anschluss, und was man alles damit machen kann. Programmieren würde ich aber eigentlich lieber mit Perl statt mit Python, mal sehen was da geht.

  • Hallo zusammen


    Zu meiner Person:


    Name: David


    Alter: 29


    Wohnort: Heidelberg


    Hobbies: Computers, Fussball, Flugzeuge, moderne Kunst


    Nett, euch kennen zu lernen :)

    Edited once, last by oxford ().

  • Bin der Klaus und nen alter Sack von fast 60.
    Hauptberuflich bin ich Programmierer im Industriebereich (STEP7, CODESYS, BECKHOFF)
    Nebenbei C++
    Wegen der Raspel mache ich gerade Gehversuche in Python.
    Bisher habe ich viel mit den Atmel (Arduinos) Teilen gebastelt.
    Da ich oft auf Montage bin, komme ich eigentlich zu gar nichts :s
    Ich versuchs halt... :angel:

    Geht nicht, gibts nicht. Reine Preisfrage....

  • Hallo,


    ich bin der Matze, gehe auf die 50 zu und komme aus Rhein-Main.


    Bis heute Morgen wusste ich noch nicht einmal, dass es so einen kleinen Rechner für so wenig Geld gibt.
    Aus aktuellem Anlaß (Einbruch beim Nachbarn) bin ich auf dieses Forum gestoßen. Ich bin auf der Suche nach einer Lösung, meine Fensterkontakte sinnvoll mit Bewegungsmeldern und Kameras in eine Alarmanlage einzubinden. Dazu gibt es ja schon einige Berichte, die ich sofort verschlungen habe....


    Ich bin absolut unvorbelastet was Programmieren angeht. Und Elektronik ist auch nicht meine Stärke, aber ich kenne jemand, der für mich programmieren könnte. Das ist doch schonmal ein Anfang. Selbst lernen ist aber angesagt:helpnew:


    Sorry, aber ich werde wohl zuerst einmal stiller Mitleser sein und einige von Euch vielleicht mit ein paar PMs nerven. Danke, wenn Ihr mir ein paar Tips geben könntet.


    Meine Hobbies sind Skifahren, Mountainbiken und Vintage RC Car Models Restauration und Auftragsarbeiten. Hier z.B. der Einbau moderner RC Sender-komponenten in ein altes Gehäuse aus den 70er Jahren:
    http://s220.photobucket.com/us…slideshow/Vintage%20Radio

  • Hallöchen,
    ich bin der Tom und komme aus Bo :-)


    Von Beruf bin ich Bürokfm. bin 35 Jahre alt und habe den Raspi seit letzten Jahr als Server NFS im Betrieb. Das war auch das gleiche Jahr wo ich "kpl." auf Linux (Ubuntu und Xubuntu) umgestiegen bin. Teilweise habe ich Windows noch in virtuellen Maschinen laufen für Sachen, die es auf Linux nicht so "richtig" tun. Außer der Gaming-PC läuft mit einer Dualboot Installation von Win7 und Ubuntu 14.04. für Steam und Windows Spiele halt.


    Ansonsten spiele ich noch Gitarre, höre gern Musik, liebe Brettspiele, Xbox 360 und habe eine "große" Konsolensammlung: MegaDrive, SegaSaturn, C64, diverse Amigas, NES, SNES und und und :-)


    Ich beschäftige mich zur Zeit mit der Einrichtung von RetroPie. Wenn ich das zum Laufen bekommen habe, sollen richtige Arcade Sticks und -Buttons getestet werden und dann wandert das in einen "Schrank" mit Boxen, TV, Beleuchtung und so weiter... wenns denn klappt :-)

  • Hallo zusammen,


    mein Name ist Marc und ich komme aus der nähe von Berlin, ich bin anfang 30 und von Beruf bin ich Zeitsoldat.


    Ich lese hier schon ein paar tage als nicht registriertes Mitglied mit. Als Projekt habe ich bereits zwei Ideen, einmal ein Laptop/Tablet auf Basis eines Raspberrys und eine art Car PC mit dem ich mir verschiedene Daten in meinem Nissan anzeigen lassen kann.


    Zu meinen sonstigen Hobbies zählen Sport, mein Auto und ins Kino gehen.

  • Zuerst mal ein Hallo an alle :-)


    Ich heiße: Moses
    Komme aus: Heubach, 60 km östlich von Stuttgart
    Und bin: 36
    Bin gelernter Elektriker gelernter Steinmetz und habe nebenbei eine Firma mit der ich Apps Programmiere für Windows und Windows Phone.
    Hier findet ihr meine Webseite, mit aktuellen Apps und Games von mir.
    http://www.xtrose.com


    Ich habe eigentlich schon immer kleine Projekte gemacht, die Handwerkliches können mit elektrotechnischen Geschick verbunden haben.
    Habe allerdings die meiste Zeit, die letzten Jahre in meine Apps und Games gesteckt.
    Nun wird es mal wieder zeit was zu basteln.