zwei Festplatten im Netwerk

  • Hallo an alle,


    lange habe ich mich durch das Forum und durch Google durchgeklickt, aber nichts zu meinem Problem gefunden.


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


    Mein Ziel:


    Eine Festplatte als Medienserver mittels MINIDLNA (bereits geschaft)
    Zweite Festplatte ebenfalls im Netzwerk sichtbar machen, die aber nur als reines Speichermedium dienen soll.


    Was habe ich bis jetzt getan:


    Pixel installiert und eingerichtet
    Festplatte eingebunden und Rechte vergeben
    Samba installiert und User für Festplatte erstellt
    MINIDLNA Installiert und für Video, Bilder und Musik konfiguriert
    Remote Desktop Installiert


    Mein Problem:


    Nach einbinden der zweiten Festplatte habe ich keine Ahnung wie ich die Schreib- und Leserechte verteilen soll.
    Habe schon mehrere Sachen probiert. Ich konnte dann aber nicht alle Rechte zuweisen (Sry bin Anfänger).
    Was ich geschafft habe ist, dass ich die zweite Festplatte im Netzwerk sichtbar hatte, dann aber keine Zugriffsrechte mehr auf die Mediafestplatte hatte.


    Meine Frage


    Hilfe??? :)


    Ist es möglich zwei Festplatten unabhängig anzuschließen und separat im Netzwerk mit Daten zu versorgen?
    Wenn ja, könnt ihr mir helfen bei der Einrichtung?


    Screenshots werde ich auf Anfrage natürlich liefern.


    Ich bin neu in diesem Feld und würde mich daher für eure Hilfe sehr freuen.