Netzwerkfreigabe im Pi nur einmalig abrufbar

  • Hey,


    hab einen Ordner bei meinem Notebook(Win 7) freigegeben und möchte auf diesen mit meinem Raspberry(Raspbmc) zugreifen. Das funktioniert allerdings nur beim 1. mal, danach wird unter der SMB Netzwerkfreigabe nichtsmehr angezeigt. Beide sind im gleichen Netzwerk, in der gleichen Workgroup.
    Hat da irgendjemand eine Lösung?


    - Luca


  • Das ist die [font="Tahoma"]/etc/samba/smb.conf :)[/font]
    Wenn ich einmal auf einen SMB Freigabe Ordner zugegriffen habe, kann ich wiegesagt nicht nocheinmal darauf zugreifen.
    Es wird einfach nichts angezeigt(er sagt auch nichts von Wird abgerufen.. oder sowas).


    [font="Tahoma"]- Luca[/font]

    Edited once, last by Luca. ().

  • Vielleicht liegt das Problem bei dem Win7-Rechner.


    Gibt es das Problem auch von anderen Windows-Rechnern?


    Wie ist den das Netzwerk eingerichtet: Arbeitsplatzrechner, Heimnetzwerk, ..?


    Ist die Firewall offen für eine Freigabe?


    Was sagt denn


    Code
    smbclient -N -L name-rechner-mit-win-7


    bzw.


    Code
    smbclient -L name-rechner-mit-win-7 -U username-auf-win7-rechner

    Keep it simple [,&] stupid

  • Hey, Firewall ist offen :)
    Ist ein Heimnetzwerk.


    Edited once, last by Luca. ().

  • teste mal "Arbeitsplatznetzwerk"


    so läuft es bei mir.

    Keep it simple [,&] stupid