I2Cdetect

  • Hallo zusammen.





    Ich arbeite gerade an einem Projekt bei dem ich über einen Raspberry über I2C mehrere Relaiskarten ansteuer.
    Ich habe quasi 3 Busse die ich über Treiber Bausteine abschalten kann.


    Ich möchte gerne über I2Cdetect einen Selbsttest machen.
    Es soll so aussehen, dass ich alle 3 Busse abfrage und als Ergebniss die Anzahl der gefunden Adressen erhalte.


    Besteht irgendwie die Möglichkeit in C das Ergebniss auszuwerten und weiter zu verarbeiten.


    Danke im vorraus.

  • Hallo MBausPE,


    könntest Du vielleicht die 3 Bus-Devices öffnen und dann auf jeder Adresse mal eine Anfrage absetzen? Nachdem Du die Karten kennst, gibt es ja vielleich einen Befehl, der eine Antwort impliziert, die Du als "ist vorhanden" auswerten könntest?! Ist vielleicht nicht elegant, aber mit C-Mitteln realisierbar.


    Liebe Grüße


    Anja

  • so mache ich es in C


    einfach alle möglichen Adressen abklappern und passende Flags setzen was erkannt wurde


    lasst die PIs & ESPs am Leben !
    Energiesparen:
    Das Gehirn kann in Standby gehen. Abschalten spart aber noch mehr Energie, was immer mehr nutzen. Dieter Nuhr
    (ich kann leider nicht schneller fahren, vor mir fährt ein GTi)

  • Danke für die anregungen.


    Ich werde mal probieren was ich mit den Informationen anfangen kann und werde euch wissen lassen wenn ich eine lösung gefunden haben .



    Danke