GPIO und 1-Wire Daten per UDP senden

  • Hallo Zusammen,


    ich bin ganz neu in sachen Raspberry Pi und 1-wire bzw. GPIO unterwegs.


    Hab mich durch viele How To´s gelsen aber leider keine Lösung für mein Problem gefunden.


    Also Ziel ist es den Status von 5 GPIO Eingänge und 6 1-Wire Temperatur Fühlern per UDP an Hasusteuerung, die übers Internet erreichbar ist, zu schicken wo ich die Daten weiter verarbeiten möchte.


    Noch besser wäre es wenn ich zusätzlich auch noch 2 GPIO Ausgänge des Raspberry PI per UDP von der Haussteuerung aus schalten könnte.
    Das ist aber nur ein "Nice to have" aber nicht wichtig.


    Könnte ihr mir bei diesem Projekt weiterhelfen?



    VG Michael

  • Hi,


    @ RaspiDo:
    Danke das werde ich mir mal ansehen.


    @ dreamshader:
    Ich gestehe ich habe von keiner der beiden Programmiersprachen ahnung.
    Mit Phyton habe ich schon ein bisschen rum probiert und hab am meisten damit geschaft.
    Mit C habe ich mich noch fast garnicht beschäftigt.



    Du hast recht ich hab mich vom GPIO etwas ablenken lassen.


    @Mods: könnt Ihr das Ganze in den Programmier bereich verschieben?



    Danke
    Michael

  • Ja das habe ich schon hin bekommen.
    Per socked daten an meinen Hausautomation zu schicken.


    Aber 1-Wire auslesen mit Fühler ID versehen und die daten dann zu senden habe ich nicht hin bekommen.


    Oder den GPIO Statur auszulesen und bei änderung zu senden hab ich auch nicht hin bekommen.


    Deswegen meine Bitte um hilfe.



    VG Michael

  • So bin bisschen weiter gekommen leider funktioniert das aber immer noch nicht so ganz.


    Das Script stammt von einem Freund wir kommen nur beide nicht mehr weiter.


    Das Script läuft zwar aber wenn einer der GPIOs gedrückt ist werd jeder weiter GPIO Ignoriert.
    Woran kann das liegen?



    Bin echt am verzweifeln.


    Bitte helft mir.


    VG Mike





    Edited once, last by MikeHF ().